Anzeige-Nr. 1058274
vom 28.09.2019
39 Besucher

Bekommt Smartie endlich seine Chance?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: 01624229691


Beschreibung
Baia Mare, Rumänien. Es gibt noch viele Hunde, die schon 3 Jahre und länger dort im Tierheim sitzen, und Smartie ist einer von ihnen. In dieser langen Zeit musste er sich den Zwinger mit immer wieder wechselnden Hunden teilen. Es ist eng, es stinkt und es ist höllisch laut. Alleine das ist täglich für ihn eine stressige Situation. Und dann kommt noch seine eigene Vergangenheit dazu, die leider keiner kennt. Aber es kann keine Gute gewesen sein.

Smartie ist ein hübscher Kerl, der schon einige harte Winter und sengend heiße Sommer im Shelter dort verbracht hat. Er lässt sich aktuell nicht anfassen und reagiert auf Männer aggressiv. Mit Hündinnen verträgt er sich. Sein Verhalten Rüden gegenüber ist nicht bekannt. Für Hunde wie ihn ist es besonders schwer, denn das Umfeld hat dauernd negativen Einfluss und er kann nicht zur Ruhe kommen. Leider ist vor Ort keine Zeit sich mit dem tollen Burschen zu beschäftigen, um ihn damit Unterstützung bieten zu können. Die Arbeiter stellen die Grundversorgung sicher. Für alles Andere bleibt keine Zeit.

Smartie wird auf 5 Jahre geschätzt und ist ca. 40 cm groß. Es ist sehr schwer zu sagen, wie sich Smartie in einem Zuhause eingewöhnen wird. Er wird zum Ankommen Zeit benötigen. Dieser Bub hat vermutlich nie in einem Haus gelebt und kennt es nicht umsorgt zu werden. Seine Familie sollte geduldig sein und auch mit Rückschritten umgehen können. Smartie ist kein „Rundum-Sorglos-Paket“ als Hund. Doch er wird in seinem Tempo die Dinge lernen. Ausreichend Hundeerfahrung ist in jedem Fall Voraussetzung für eine Vermittlung. Ebenso sehen wir ihn nicht in einem Haushalt mit kleinen Kindern.

Smartie reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt. Auch über ein Angebot einer erfahrenen Pflegestelle würde er sich sehr freuen.

Gibst du Smartie eine Chance?
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bekommt Smartie endlich seine Chance?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück