Anzeige-Nr. 1061846
vom 04.10.2019
65 Besucher

freundliche Hündin sucht ein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

--- (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzAnytime for Animals e.V. 
31303 Burgdorf

Telefon: 01778559746


Beschreibung
Hallo Leute, ich bin Sara!


Wenn euch der Anfang meiner Geschichte bekannt vorkommt, dann liegt das daran, dass ich den von meiner Schwester Sophie (die ein Streber ist) abgeschrieben hab! Ist ja eher alles gleich und ich hab dann mehr Zeit zum Spielen.


Ich war gerade mal ca. 10 Tage alt, als der Bauer, bei dem meine Mama gelebt hat, entschieden hat, mich und meine drei Geschwister weit weg von unserer Mama in einem verschlossenen Karton auszusetzen. Ich bin sicher, unsere Mama hat nach uns gesucht, aber wir waren einfach zu weit weg.


Als uns dann eine Frau vom Tierschutz fand, waren wir noch zu klein, um alleine zu fressen. Deshalb war sie so lieb und hat uns allen die Flasche gegeben: Wir wären sonst schon längst nicht mehr hier. Allerdings waren wir zu viert und wuchsen ja auch recht schnell, so dass die kleine Ein-Zimmer-Wohnung bald zu eng wurde. Trotz aller Tränen musste uns auch unsere Flaschen-Mama wieder weggeben.


So kamen wir in einen Zwinger, wo es, um ehrlich zu sein, nicht so grandios ist. Die Menschen hier sind alle sehr nett, aber wir sind so viele, dass es kaum Zeit gibt, uns alle zu füttern, geschweige denn um Streicheleinheiten zu verteilen. Oder mit uns zu spielen! Und das fehlt mir wirklich sehr - zumal mittlerweile zwei von meinen Geschwistern eine Familie gefunden haben und ich nur noch meine Schwester Sophie bei mir habe.


Und Sophie ist eine echte Zicke: Nein, will jetzt nicht rennen, nein - hab keine Lust zu spielen, lieber schmusen, usw ! Also dachte ich mir, es ist an der Zeit, hier zu verschwinden. Dazu muss ich einen Menschen finden, der mir ein Zuhause geben will; das ist natürlich nicht so einfach! Einen Menschen, der mir all das beibringen möchte, was für einen Hund in der Freiheit selbstverständlich ist: an der Leine laufen, Auto fahren (krass!), und sooo viele andere tolle Sachen. Ich bin so neugierig!


Dann würde ich der Sophie-Zicke schreiben und es würde ihr leid tun, dass sie nicht öfter mit mir gespielt hat (sagt es ihr bitte nicht, aber eigentlich würde ich am allerliebsten Sophie in mein neues Zuhause mitnehmen.wenn es denn ginge)!


So und nun warte ich hier ganz ungeduldig und zappele am Zaun und werde Ausschau nach meinem Menschen halten!


Geboren wurde ich am 25.06.2015, bin 62 cm groß und lebe zur Zeit noch in Sibiu, Rumänien. Von dort kann ich aber jederzeit ausreisen.


Wenn ich in mein Zuhause einziehe, bin ich bereits geimpft, gechipt und kastriert.


Eure Sara


Möchten Sie Sara ein Zuhause geben?

Dann senden Sie uns eine E-mail an vermittlung@anytime-for-animals.de und stellen Sie sich kurz vor. Bitte senden Sie außerdem Ihre Kontaktdaten mit, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können.


Unsere Schützlinge werden nach einer Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 350 Euro vermittelt.
www.Anytime-for-Animals.de
01623062180
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"freundliche Hündin sucht ein Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück