Anzeige-Nr. 1064362
vom 07.10.2019
34 Besucher

Serpa von kettenlos

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKettenlos e.V. - R. Petersen 
22844 Norderstedt

Telefon: 04792-953317


Beschreibung
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geboren: 2014 (geschätzt)
Farbe: weiß
Impfungen: Ja
Kastriert: Ja
Chip: Ja
Anlagehund: Nein
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Aufenthaltsort: Nyiregyháza Ungarn

Hier möchten wir Ihnen Serpa vorstellen. Der Rüde wurde von seinem Besitzer in das Tierheim verbracht, weil er leider Katzen zum Fressen gern hat und dies auch einer Katze des Besitzer's zum Verhängnis wurde.

Serpa ist am Anfang ängstlich und zurückhaltend, doch wenn er Vertrauen zu einem Menschen gefasst hat, weicht er ihm nicht mehr von der Seite.

Serpa hat mit Artgenossen keinerlei Probleme, geht auch schon gut an der Leine und hat ansonsten einen sehr lieben Charakter. Dass der hübsche Rüde nun im Tierheim in einem Zwinger sitzt, ist sehr traurig und stressig für ihn, denn im Grunde hat er so gehandelt, wie viele seiner Artgenossen auch, die keine Katzen mögen.

Wir suchen deshalb nun Menschen, die sich dessen bewusst sind, dass es auch Hunde gibt, die keine Katzen mögen und damit auch umgehen können. Außerdem sollte das neue Zuhause Ruhe ausstrahlen, was für einen ängstlichen Hund am Anfang sehr wichtig ist. Kleine Kinder sollten nicht zum Haushalt gehören

Möchten sie Serpa eine zweite Chance geben? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Schutzgebühr: 330€ zuzüglich 7% USt= 353,10€

Kontakt: Rosita Betker
Telefon: 04792-953317
Eigenschaften
für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Serpa von kettenlos"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück