Anzeige-Nr. 1068428
vom 14.10.2019
172 Besucher

Körmi eine lebhafte verspielte Hündin

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Foxterrier-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierheimleben in Not 
95352 Marktleugast

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Körmi ist eine sehr verspielte, lebhafte und freundliche Hündin, so wie eben Foxis sind. Im Tierheim ist so eine Rasse komplett unterfordert. Ab und zu kommen Spaziergänger und führen sie eine Runde spazieren, daher kann sie auch schon gut an der Leine laufen.

Körmi kommt mit anderen Hunden gut auch, ganz besonders natürlich mit Rüden. Zu Katzen sollte sie rassebedingt nicht kommen.

Foxiliebhaber werden viel Freude an ihr haben, sie ist in den allerbesten Jahren. Kinder sind auch kein Problem für die hübsche Hündin.

Aufenthaltsort: Tierheim Nagykanizsa – Ungarn

https://www.tierheimleben-in-not.de/Project/koermi/


Körmi
Date:10. Mai 2019
Categories:Hündin, mittelgroß (35-50 cm), Tierheim Nagykanizsa, Vermittlungshunde
Tags:Hündin, katzenunverträglich, kinderverträglich, mittelgroß, TH Nagykanizsa, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden
Geschlecht Hündin
Rasse Foxterrier-Mix
Geburtsdatum 17.02.2016
Farbe weiß-schwarz
verträglich mit Hündinnen ja
verträglich mit Rüden ja
verträglich mit Katzen nein
verträglich mit Kindern ja
Wesen verspielt, lebhaft, freundlich - foxy eben ;-)
Aufenthaltsort TH Nagykanizsa Ungarn.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Körmi eine lebhafte verspielte Hündin"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück