Anzeige-Nr. 1073325
vom 21.10.2019
34 Besucher

Valentim sucht seine Familie

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Portugal
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTiersinfonie Anou e.V. 
74199 Untergruppenbach

Telefon: 01715857030


Beschreibung
Mischling
Geburtsjahr: ca. Ende 2017
männlich (kastriert)
Größe: 52cm
Gewicht: 20kg

Valentim wurde alleine auf der Straße in Portugal gesichtet. APAC konnte ihn schließlich am Valentinstag sichern, er bekam einen passenden Namen und durfte ins Tierheim ziehen. Nun ist er in Sicherheit und sucht von dort aus nach seinem passenden Zuhause.

Wenn Valentim erst einmal Vertrauen gefasst hat, ist er ein lustiger und freundlicher junger Rüde, der offen auf Menschen zugeht. Höhepunkte seines Tages sind die Spaziergänge hinter dem Tierheim und natürlich alle Schmuseeinheiten die er bekommen kann, er musste ja auch lange entbehren. Der hübsche Kerl ist altersentsprechend aktiv und muss natürlich noch viel lernen. Dafür sucht er Menschen, die ihn körperlich und geistig auslasten, jedoch auch für genügend Ruhepausen sorgen. Mit anderen Hunden versteht Valentim sich gut und zeigt sich im Umgang mit ihnen sozial. Die vorhandenen Katzen, die um das Tierheim streifen werden von ihm ignoriert.

Für unseren Valentim suchen wir ein liebevolles Zuhause, in dem er in Ruhe ankommen darf. Da er vermutlich nicht viel kennt braucht es etwas Geduld und Einfühlungsvermögen, um ihm alles Nötige beizubringen. Dann wird aus Valentim ein toller Freund und Begleiter.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Valentim sucht seine Familie"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück