Anzeige-Nr. 1073924
vom 22.10.2019
20 Besucher

Bob wurde misshandelt

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenfreunde Bayern e.V. 
83727 Schliersee

Telefon: 080269250817


Beschreibung
Bob

Alter: ca.10 Monate (Stand: August 2019)
Rasse: Mischling
Größe: ca. 40 cm
Aufenthaltsort: Bulgarien
Kastriert: nein
Artgenossen: ja
Kinder: sollten kein Problem sein
Katzen: unbekannt

Bob wurde an einer stark befahrenen Straße gefunden, er sollte sterben. Unsere Tierschützerin konnte ihn mit Futter anlocken und sichern. Der arme Kerl hatte riesigen Hunger und ist sehr sehr dünn. Er wiegt ca. 7 kg, sollte aber schnell die 10 kg erreichen. Bob wurde wahrscheinlich geschlagen, sein Gesicht ist auf einer Seite nicht in Ordnung. Unsere Tierschützerin wird ihn medizinisch behandeln lassen. Bob ist ein Knuddelbär. Obwohl ihm schlimmes widerfahren ist, ist er freundlich, kuschelig und anhänglich. Bob hat ein ganz besonderes Gesicht, wunderschönes Fell und ist ein ganz besonderer Hund. Wir wünschen uns ein tolles Zuhause für den armen wunderschönen Jungen.
Bob reist geimpft, gechipt und kastriert, mit EU Pass. Die Vermittlung erfolgt nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr (350€).
Bei ernsthaftem Interesse an einer Adoption bitte unsere Selbstauskunft ausfüllen.
https://www.pfotenfreunde-bayern.com/adoption/
Ansprechpartner: Pfotenfreunde Bayern
Tel: 08026 9250817
email: anfrage@pfotenfreunde-bayern.com
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bob wurde misshandelt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück