Anzeige-Nr. 1076790
vom 26.10.2019
78 Besucher

Wölfchen Fila sucht ihre Familie!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6-7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: 01738952585


Beschreibung
52372 Kreuzau-Thum. FILA – unser sensibles und sanftes „Wölfchen“ sucht ihre empathische Familie.

Die sensible Fila (ca. 6-7 Jahre alt) war ein schwer traumatisierter Hund und hatte nach ihrer Ankunft fast 3 Monate mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Da war zunächst nicht an Training zu denken. Sie wurde liebevoll aufgepäppelt und gesund gepflegt. Und gewöhnte sich langsam ein. Sie wurde fröhlicher und zugänglicher. Doch die Leine war ein riesen Thema. Fila bekam Todesangst, sobald die Leine dran war. Pure Panik ergriff sie. Da half kein gutes Zureden oder gar Leckerli. Durch intensives Leinentraining mit viel Ruhe, Geduld und zunächst Passivität, lernte Fila nach und nach, dass ihre Panik unnötig ist.

Heute ist ein Spaziergang mit Fila relativ stressfrei möglich. Sie schnüffelt interessiert und gewinnt mit jeder Gassitour mehr Sicherheit. Die sanfte Hündin, die wie ein „kleines Wölfchen“ aussieht, ist kastriert, gechipt und geimpft. Mit Artgenossen ist sie verträglich.

Mit ihrem Island-of-Hope-Rudel (in Kreuzau, Kreis Düren) tobt sie inzwischen ausgelassen im Hof und genießt ein ausgiebiges Wälzen auf der Wiese. Ihr vertraute Personen begrüßt sie freudig und lässt sich gerne streicheln. Sie ist ein lebensfroher Hund geworden. Dennoch bleibt sie ein Stück weit Angsthund – zurückhaltend, eher scheu und unsicher. Deshalb suchen wir für unsere Fila ein ganz besonderes und eher ruhiges Zuhause.

Fila braucht Zeit, um neuen Menschen ihr Vertrauen zu schenken und neue Umgebungen kennen zu lernen. Sie braucht Verständnis für ihr zartes Wesen. Und sie benötigt Geduld und Liebe. Diesen besonderen Hund und sein Vertrauen muss man sich verdienen – mit viel Geduld, Ruhe, Empathie und Liebe.

Wo sind besondere Menschen für diesen ganz besonderen Hund? ❤️

Fila wird über den Verein Island of Hopes vermittelt. Bei Interesse oder für weitere Fragen können Sie sich gerne direkt an den Verein wenden.

https://www.island-of-hope.dog

Tel.: 0173 / 8 95 25 85
info@island-of-hope.dog
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wölfchen Fila sucht ihre Familie!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück