Anzeige-Nr. 1079743
vom 30.10.2019
145 Besucher

Momo von kettenlos

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
9 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKettenlos e.V. - R. Petersen 
22844 Norderstedt

Telefon: 06374-993190


Beschreibung
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Geboren: 12.2018 (geschätzt)
Farbe: braun gestromt
Impfungen: Ja
Kastriert: Ja
Chip: Ja
Anlagehund: Nein
Schulterhöhe: ca. 44cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle Deutschland

Update vom 10.06.2019: Die hübsche Momo ist bei ihrer Pflegestelle gut angekommen und hat sich gut ins Familienleben eingefügt.

Sie ist eine süße und hübsche Junghündin, ist aufmerksam und lernt schnell. Sie liebt es mit Pflegefrauen zu schmusen, lässt sich gerne hochheben um im Arm gehalten zu werden. Sie war von Anfang an stubenrein, fährt im Auto ganz brav mit und bleibt bereits ein paar Stunden alleine.

Im Garten rennt sie gerne mit dem Familienhund oder spielt mit dem Bällchen. Allgemein liebt sie Spielsachen und sammelt gerne diese im Körbchen und beschäftigt sich mit sich selbst.

Beim Zusammentreffen mit Fremden ist sie noch etwas unsicher, mag sich nicht gleich streicheln lassen und braucht etwas Zeit für die Kontaktaufnahme. Vertraute Personen gegenüber wie ihrem Pflegefrauen ist sie uneingeschränkt lieb und offen. Momo braucht für die Eingewöhnungszeit Menschen, die mit Liebe und Ruhe Vertrauen zu ihr aufbauen und sie nicht Überfordern.

Mit anderen Hunden versteht sie sich besten und ist sehr verspielt. Katzen werden als Rudelmitglieder akzeptiert und überwiegend ignoriert, und dürfen also gerne in ihrer zukünftigen Familie vorhanden sein.

Momo ist eine sehr liebe Junghündin, die nun ihre Menschen sucht und sie mit ganz viel Liebe umsorgen und einen Platz in ihrer Mitte geben möchte.



Vorgeschichte:

Auf einer Müllhalde mitten in der Stadt entdeckten Hundefreunde zwei kleine Welpen. Sie waren völlig abgemagert, verdreckt und etwas schüchtern. Der Pfleger Leo aus dem Tierheim Casa Noroc holte die beiden Winzlinge ab, und brachte sie erstmal bei sich zu Hause unter. Trotz aller Bemühungen schaffte es der Bruder von Momo nicht.

Allen Widrigkeiten zum Trotz überlebte Momo und erholte sich recht schnell, so dass sie nach einiger Zeit ins Tierheim umsiedeln konnte. Inzwischen hat sie sich zu einem lebensfrohen und verspielten kleinen Hundemädchen entwickelt. Momo genießt die Gesellschaft der anderen Hunden und das Toben im Gehege. Kommen die Pfleger Leo oder Nelu ins Gehege vergisst sie allerdings das Spielen, wedelt mit ihrer Rute und freut sich über die Zuwendung und Streicheleinheiten.

Momo ist sehr meschenbezogen und würde sich über ein liebevolles Zuhause, in dem viel Zeit für sie vorhanden ist, sehr freuen. Auch in eine Familie mit Kinder, in dem es zwischen den nötigen Ruhephasen auch mal etwas turbulenter zugehen kann, würde Momo bestimmt gut passen.

Schutzgebühr 330€ zuzüglich 7% USt = 353,10€

Kontakt: Iris Nikolaus
Telefon: 06374-993190
Mobil: 0179-9700357
Eigenschaften
für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Momo von kettenlos"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück