Anzeige-Nr. 1080406
vom 31.10.2019
83 Besucher

Doris sucht ein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzProjekt Pusztahunde e.V. (G. Kohl) 
24392 Süderbrarup

Telefon: 0160 921 77996


Beschreibung
Doris – ein kleines grauschwarzes Wuschelmädchen mit trauriger Vergangenheit. Doris lebte wie so viele Hunde in Ungarn an der Kette. Tag ein Tag aus wenige Meter Bewegung und meist wenig Zuwendung – rundum nicht das was man sich für einen Hund wünscht. Aber Doris hatte Glück im Unglück, sie wurde bei einer Haltungskontrolle entdeckt und durfte in die Auffangstation ziehen.

Aber das ist nun Geschichte. Mit Kindern und Frauen ist Doris schnell zugänglich, Männern gegenüber hat sie Vorbehalte und ist ein wenig zurückhaltender. Sie ist eine verspielte, agile muntere Hündin die auf flinken Pfoten unterwegs ist. Auch kennt Doris bereits Halsband und Leine. Und sie kennt ihren Namen und hört auf ihn.

Doris zeigt sich gegenüber ihren Hundekumpels gut sozialisiert. Lassen Doris braune Augen auch ihr Herz schneller schlagen, mögen sie Hunde mit viel Fell drumherum, das mit Bürsten und viel Streicheln noch schöner wird? Gehen sie gerne spazieren und freuen sich an den Dingen und Aktivitäten die solch aufgeweckter Hund anbietet? Dann melden sie sich bei mir. Doris packt ihr Köfferchen und reist geimpft, gechipt und kastriert von der Auffangstation in Ungarn direkt zu ihnen in ihr neues Leben.

Doris wurde am 21.09.2018 negativ auf Herzwürmer getestet.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Doris sucht ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück