Anzeige-Nr. 1084182
vom 06.11.2019
47 Besucher

Linsay

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHelping Hands for Romanian Strays e.V. 
45659 Recklinghausen

Telefon: 023619794388


Beschreibung
Geb: September 2016
Größe: ca 50 cm
Geschlecht: weiblich
Ort: Santuhalmshelter Rumänien

Unsere Linsay mit ihren lustigen Öhrchen und dem bezaubernden Blick ist ein wenig schüchtern und zurückhaltend.
Man braucht etwas Geduld bis sie sich ranpirscht und ihre Neugier siegt. Mit der nötigen Ruhe kam sie nach ein paar Minuten auf uns zu und siehe da, ein freundliches Leckermäulchen ließ sich dann doch überzeugen. Sie ist sehr verträglich in ihrem Rudel und zeigte sich eher unterwürfig. Sie lässt divenhaft den anderen lieber den Vortritt und wartet bis sie an der Reihe ist. Linsay ist kein lebhaftes Mädchen, zeigte sich aber überall dabei und war interessiert an allem. Vorsichtig ließ sie sich anfassen, zu viel davon meidet sie noch Fremden gegenüber. Sie kommt von alleine wenn sie Kontakt aufbauen möchte und genießt dann auch die Nähe. Sie ist eine kleine Perle, welche darauf wartet weich gebettet zu werden, so zart ist ihr Wesen. Lindsay wäre eine traumhafte Begleiterin in einer traumhaften Familie der sie vertrauen kann. Wir können uns auch gut vorstellen, dass sie als Einzelprinzessin glücklich wäre.
Wir wünschen uns für Linsay eine ruhige Familie wo die Zeit bekommt die sie benötigt.
Linsay reist geimpft, gechipt, kastriert, tierärztlich untersucht und mit EU Pass. Abgegeben wird sie mit Vorkontrolle, Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 320 euro.
Bei Interesse meldet Euch bitte unter santuhalmhunde@gmx.de!
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Linsay"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück