Anzeige-Nr. 1089494
vom 14.11.2019
59 Besucher

Karuso, geb. 05/2016, Griechenland

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundegarten Serres e.V. 
53881 Euskirchen

Telefon: 02251-702370


Beschreibung
Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt über unsere Homepage (www.hundegarten-serres.de) mit uns auf. Unter „Kontakt“ finden Sie mehrere Angebote, wie Sie uns erreichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Karuso, geb. 05/2016, lebt im städt. Tierheim Serres/GR

Sehen Sie sich diese Augen an! Was will dieser seelenvolle Blick uns sagen? Karuso hatte es nicht immer leicht im Leben. Er lebte beim Schäfer und erlitt eine Verletzung. Dieser hat sich nicht darum gekümmert und kam mit ihm ins Tierheim, als es ihm sehr schlecht ging, damit der Tierarzt dort ihn einschläfern sollte. Der Tierarzt verweigerte das aber, da es sich „nur“ darum handelte, das verletzte Bein zu behandeln. Der Schäfer ließ den Hund dann dort und es war ihm auch egal, was mit ihm passiert. Leider stellte sich heraus, dass das Bein nicht zu retten ist. So wurde es amputiert.
Nun lebt Karuso eben auf drei Pfoten, statt auf vier, aber er kommt gut klar damit.
Wenn sich aber niemand in Deutschland findet, der einem Hund mit drei Beinen eine Chance gibt, dann wird er für immer im Käfig bleiben, denn in Griechenland werden schon gesunde Hunde ausgesetzt. Hier hat er keine Chance.
Wenn Sie das sind, der ein Herz für ihn hat und sein Haus für ihn öffnet, dann rufen Sie uns bitte an.
Aufgrund seiner Größe und seiner Herkunft vom Schäfer wird vermutet, dass Karuso ein Herdenschutzhund-Mix sein könnte. Gerne informieren wir Sie über die Eigenschaften dieser Hunde.

Geschlecht: männlich
geboren: Mai 2016
Größe/Gewicht: ca. 55-60 cm/27 kg
kastriert: ja
Sonstiges: 3 Beine; evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Karuso, geb. 05/2016, Griechenland"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück