Anzeige-Nr. 1094597
vom 21.11.2019
1420 Besucher

Willy....muß seine Familie verlassen:-(

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Olde English Bulldogge (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDoggy-House e.V. 
72184 Eutingen im Gäu

Telefon: 07457-948394


Beschreibung
Wir wurden um Hilfe gebeten für Willy eine neue, wenn möglich rasseerfahrene bzw. hundeerfahrene Familie zu finden.

Willy, ist ein bildschöner, 1,5 Jahre alter, reinrassiger OEB = olde english Bulldogge (mit Papiere von einem deutschen Züchter).
Willy wird schweren Herzens abgegeben, da eines der Kinder eine sehr schwere Allergie entwickelt hat.

Sein Frauchen beschreibt ihn wie folgt:

Willy kann schon die ein oder andere Stunde alleine bleiben, möchte dies aber nicht wirklich. Allerdings kann es sein das er ab und zu jault oder bellt, wenn er denkt es kommt jemand nach Hause.

Willy sollte wieder Bett und Sofa bekommen, so das er am besten dauerhaft am Mensch kleben kann.
Ob Familie oder Alleinstehend ist Willy relativ egal, Hauptsache er bekommt genug Streicheleinheiten und Liebe.

Willy ist soweit mit allem verträglich, benötigt jedoch noch einiges an Erziehung, durch sein junges Alter will er eben mit allem auf Bully Art spielen. Willy wurde am 04.07.2018 geboren, er wiegt ca. 22 kg, bei einer Größe von 40 cm.
Durchaus wäre ein sozialer Ersthund eine Bereicherung für Willy.

Willy ist kryptochid = Einhoder und sollte nächstes Jahr kastriert werden bzw. der Hoden im Bauchraum entfernt werden. Momentan trägt er einen Hormonchip der noch bis September 2020 aktiv ist.
Im letzten Winter zog sich Willy beim wilden toben eine Absplitterung im Ellenbogen zu, bei der Untersuchung wurde eine leichte Ellenbogendysplasie vorne links festgestellt, diese beeinträchtigt ihn jedoch nicht, er sollte jedoch nicht zu stark zunehmen.

Willy ist bei Agila für 56,- € im Monat krankenversichert, es ist ratsam diese Versicherung weiterlaufen zu lassen falls irgendwann eine Op benötigt wird.

Willy kennt die Grundkommandos, da er in der Welpenschule war und auch sonst Erziehung in der Familie genossen hat. Nur manchmal ist das bei einem jugendlichen Bully- Sturkopf gar nicht so einfach:-)

Willy ist in der Regel ein ruhiger und ausgeglichener Hund, hat aber gelegentlich wie alle Molosser Peperoni im Hintern.

Er wird gebarft und verträgt alles an essbarem.

Auto fahren ist auch kein Problem für ihn, ob in der Box im Kofferraum oder im Fußraum, Hauptsache dabei...das ist Willy's Wunsch.
Wasser ist absolut sein Element und er liebt es im Sommer in einem kleinen Bachlauf oder irgendwelche Pfützen zu liegen um sich abzukühlen - nichts ist so anhänglich wie ein nasser Hund, da macht auch Willy keine Ausnahme:-)

Wir wünschen uns für Willy eine liebevolle Familie in der er genügend Aufmerksamkeit bekommt und wieder glücklich sein kann.

Willy kann bei seiner Familie im Raum Horb am Neckar besucht werden, bei Interesse füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus, diese finden Sie auf unserer kleinen Homepage www.doggy-house.com



Unser Motto:

''Für die Welt bist du irgend jemand,
für irgend jemand bist du die Welt''

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Willy....muß seine Familie verlassen:-("

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück