Anzeige-Nr. 1104232
vom 06.12.2019
143 Besucher

Luna aus Griechenland

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTier-Center 
79108 Freiburg

Telefon: 0761-1561886


Beschreibung
Hallo, ich bin Luna – ein kleines ca. 2013/2014 geborenes Mischlingsmädchen von Kreta (Griechenland). Hier lebte ich mit meinem besten Freund Jerry auf der Straße. Was mir hier zugestoßen ist oder was meine Vorgeschichte ist, weiß man nicht – es war zumindest kein schönes Hundeleben. Unglücklicherweise habe ich zudem noch die Krankheit Leishmaniose. Zu meinem Glück lernte ich nette Menschen kennen, die sich um mich und Jerry kümmerten. Mit nur einer Tablette gegen die Krankheit am Tag (1 Tablette = 10 Cent) lebe ich nun wie jeder gesunde andere Hund. Jetzt dürfen wir endlich nach der Kastration und Impfung in das Tier Center Freiburg. Wir freuen uns tierisch. Von hier aus hoffen wir ein neues Zuhause zu finden. Unser größter Traum wäre es natürlich, gemeinsam in eine neue Familie zu kommen.
Ich vertrage mich mit Hunden und Katzen, bin ein sogenannter -Anfängerhund-, bin stubenrein, kann alleine bleiben, wäre auch ein idealer -Zweithund.
Ein Video von Luna und Jerry sehen Sie unter tier-center.de bei Hundevermittlung.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Luna aus Griechenland"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück