Anzeige-Nr. 1106879
vom 10.12.2019
181 Besucher

Wunder möchten wahr werden -MORENO

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTSV Hundeleben-Saar 
66111 Saarbrücken

Telefon: 0176/20971492


Beschreibung
Ein großer Weihnachtswunsch , Moreno wartet am Längsten auf sein Zuhause

Name: Moreno
Alter: 6 Jahre (02/2013)
Größe: 35-38 cm
Geschlecht: Rüde (kastriert)
Besonderheiten: Leishmaniose positiv
Aufenthalt: Madrigueras (Spanien)

Bitte beachten Sie, dass unser Moreno noch in Spanien lebt und bisher keine Pflegestelle in DE gefunden hat.

Der kleine Moreno hatte schon sein Ticket ins Glück – kurz vor der Ausreise hat die Familie sich nochmals gemeldet, dass sie sich doch für einen anderen Hund entschieden hat :( Also musste der kleine Mann seine Köfferchen wieder auspacken und lebt auch weiterhin im spanischen Tierheim.

Moreno haben wir im Sommer selbst kennengelernt, er ist Fremden gegenüber eher scheu und ihm war das Gewusel der anderen Hunde um uns rum zu viel. Für ihn wünschen wir uns eher einen ruhigen Haushalt, natürlich aber gern mit vorhandenem Vierbeiner. Er braucht eine Familie mit Verständnis und Geduld. Zu den bekannten Betreuern kommt er gern an, lässt sich kraulen und bekuscheln, aber in einer neuen fremden Umgebung, mit neuen Gerüchen und Menschen wird er bestimmt erstmal wieder etwas in sein scheues Verhalten zurückfallen.

Moreno wurde positiv auf Leishmaniose getestet, zeigt aber keinerlei Symptome. Er bekommt jeden Tag eine Tablette und kann damit momentan super leben :) Wir hoffen, seine Krankheit (wir informieren Sie gerne genau darüber) wird nicht der Grund sein, wieso er für immer im spanischen Refugio bleiben muss. Denn wenn er erstmal auftaut ist er eine Seele von Hund – verträglich mit allem und jedem.

Unsere Hunde reisen alle mit EU-Pass, komplett geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert + Mittelmeertest (wenn alt genug) und mehrfach dem Tierarzt vorgestellt.

Wenn Sie sich vorstellen können dem kleinen Moreno ein Zuhause zu schenken, dann melden Sie sich gern bei uns. Vermittelt wird er nach einer positiven Vorkontrolle mit Tierschutzvertrag und Schutzgebühr
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wunder möchten wahr werden -MORENO"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück