Anzeige-Nr. 1123648
vom 06.01.2020
217 Besucher

CLEMENCE - KLEINER MANN SUCHT...

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Yorkshire Terrier-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHerz für Ungarnhunde e.V. 
37176 Nörten-Hardenberg

Telefon: 01778802018


Beschreibung
Land : Deutschland
Aufenthaltsort : in einer Pflegestelle in 63776 Mömbris
Dort seit : 20.10.2019
Rasse : Yorkshire Terrier-Mix?
Farbe : braun/schwarz
Geburtsdatum : ca. 12.2018
Größe (ca.) : 25-30 cm
Kastriert : ja
Schutzgebühr : 350 €

Clemence - kleiner Mann sucht sein Glück

Update 19.12.2019
Clemence entwickelt sich weiterhin prächtig. Am Anfang hat er ziemlich viel kaputt gemacht, wenn sein Pflegefrauchen ohne ihn weg musste. Mittlerweile kann er mit den anderen Hunden schon 2 Stunden alleine bleiben, wenn er vorher spazieren war. In seiner gewohnten Umgebung ist er ein ganz fröhlicher, verspielter, kleiner Hund. Es ist zu drollig, wenn er mit seinen Spielsachen spielt oder wenn er mit den anderen Hunden tobt. Dabei ist er aber niemals unkontrolliert oder überdreht, er ist ein ganz angenehmer Junghund. Besuch des Hauses empfängt er neugierig und lässt sich auch irgendwann streicheln. Er kann nun auch hier entspannen, legt sich in sein Körbchen und schläft. Clemence ist schon ein vorsichtiger Hund, aber nicht mehr ängstlich. In Feld, Wald und Wiesen fühlt er sich sehr wohl, dort erschreckt ihn nichts mehr. Mit Leckerchen wartet er auch brav am Rand, bis Jogger und Radfahrer vorbei sind. Hundebegegnungen klappen hin und wieder schon gut, aber da bellt er auch schon mal. In seiner Pflegestelle ist er ansonsten kein Kläffer, er schlägt nur mal kurz an. Clemence ist schon etwas jagdtriebig, aber wenn man sich richtig Zeit für ihn nimmt und mit ihm übt, kann man ihn in bestimmten Gebieten auch später ableinen. Hungrig ist Clemence immer. Er kennt auch die Hundekeksdose, da ist er immer zur Stelle :)! Jeder, der den kleinen Mann kennenlernt, findet ihn einfach nur goldig und liebenswert.
---------------------------------------------------------------------------------------------
Update 05.11.2019
2 Wochen ist unser Clemence nun in seiner Pflegestelle und alles ist anders :). Clemence ist im Leben seiner Pflegefamilie angekommen, der Familienalltag ist ganz selbstverständlich für ihn geworden. Er lässt sich jetzt sehr gern streicheln und kommt, wenn man ihn ruft. Vor dem Gassigang geht er ohne Aufforderung zu seinem Pflegefrauchen und lässt sich sein Geschirr anziehen. Abends legt er sich zum Kuscheln auf die Couch. Die Familienhunde mag er sehr - morgens begrüßt er sie, indem er ihnen über das Gesicht leckt :). Er ist lebhaft, aber auf keinen Fall überdreht und auch nicht anstrengend. Alles in allem ist er schon noch schüchtern, aber er öffnet sein kleines Herzchen täglich ein bisschen mehr. Clemence macht einfach nur Freude - seiner neuen Familie wird er sich ganz anschließen, aber bei Fremden wird er vorsichtig sein. Das sind doch nun super Voraussetzungen, damit Clemence sein eigenes, schönes Zuhause bekommen kann! Hat der kleine, süße Mann Ihr Herz berührt? Dann rufen Sie bitte für ihn an, damit Sie ihn schnell in seiner Pflegefamilie kennenlernen können!
-------------------------------------------------------------------------------------------
Update 24.10.2019
Clemence hat sich schon sehr gut in seiner Pflegestelle eingelebt und wird jeden Tag ein bisschen fröhlicher und spielfreudiger. Er spielt vorsichtig mit den anderen Hunden seiner Pflegefamilie, liebt aber auch Spielzeug, womit er sich ganz gut alleine beschäftigen kann. Im Haus hat er vor nichts Angst (außer vor dem Staubsauger, dem geht er aus dem Weg ;)). Er ist von Beginn an stubenrein. Im Auto fährt er angeschnallt in einer offenen Transportbox sehr brav mit. Spazieren geht er sehr gern, läuft bereits prima an der Leine. Vorbeifahrende PKW's verunsichern ihn nur noch ein wenig, bei LKW's hat er jedoch Angst und würde sich am liebsten verkriechen. Clemence hört auch schon auf seinen Namen, wenn man ihn ruft, kommt er und schnüffelt oder leckt an der Hand. Er nimmt jetzt auch schon Leckerlis aus der Hand. Streicheln lässt er sich momentan nur in seinem Körbchen, das scheint ihm Sicherheit zu geben. Ansonsten mag er Streicheleinheiten noch nicht, bei Berührungen zuckt er zurück. Sein Pflegefrauchen sagt, er ist ein lieber, goldiger Schatz, er hat in den ersten Tagen schon sehr große Fortschritte gemacht. Natürlich hat er auch allerhand Unsinn im Kopf, aber er ist ja auch noch ein Baby ;).
-------------------------------------------------------------------------------------------
Möchten Sie unserem Clemence den Weg in ein glückliches Hundeleben ebnen und mit ihm gemeinsam durchs Leben gehen? Dann melden Sie sich bitte bei uns, damit der kleine Mann ganz schnell seine Reise ins Glück antreten kann.

Ansprechpartner:
Claudia Wünsche
0177/8802018 (WhatsApp-Handy)
c.wuensche@herz-fuer-ungarnhunde.de
http://www.herz-fuer-ungarnhunde.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"CLEMENCE - KLEINER MANN SUCHT..."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück