Anzeige-Nr. 1136250
vom 23.01.2020
48 Besucher

Rira braucht eine einfühlsame Hand

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Sauerland 
34431 Marsberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Rira
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Alter: geb.ca. 14.11.2014
Maße: ca. 53cm, 18,5kg
Status: geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt: Kecskemet TH Ungarn
Ausreise: EU-Impfausweis/Chip
Infos zum Hund: www.pfotenhilfe-sauerland.de/270.html#cnt60058

Die wunderschöne Rira wurde am 30.10.2019 an einer Hauptstrasse herrenlos umherirrend gefunden und dem Menhely gemeldet. Das Einfangen war nicht ganz einfach, da Rira total in Panik war, doch zum Glück konnte sie unversehrt ins Tierheim gebracht werden und kam nicht unter die Räder….. Bei der Chipkontrolle wurde man nicht fündig und niemand hat sie als vermisst gemeldet. Nun wartet Rira hoffnungsvoll „hinter Gittern” auf eine neue Chance und auf liebe Menschen, denen sie ihr Herz schenken darf.
Wie schon oben erwähnt, war Rira sehr eingeschüchtert und ängstlich, was aber auch verständlich ist. Mittlerweile ist sie etwas aufgetaut und versteht langsam, dass die Menschen im Tierheim ihm nichts Böses wollen. Sie fängt an, Streicheleinheiten und menschliche Zuneigung zu geniessen. Mit der Leine freundet sie sich auch immer mehr an, denn am Anfang hatte sie ziemlich Angst vor ihr. Rira muss noch etwas die Schulbank drücken, aber sie möchte gefallen und wird bestimmt schnell verstehen, was man von ihr möchte. Ihr Leben war bisher bestimmt von vielen Entbehrungen geprägt und Rira soll nun endlich erfahren, wie es ist, geliebt und umsorgt zu werden. Mit ihren Artgenossen hat sie keine Probleme und wird aktuell (21.11.2019) in ein gemischtes Rudel integriert.
Für unsere liebenswerte und sensible Rira suchen wir einfühlsame und liebevolle Menschen, die auch einem anfangs etwas schüchternen Vierbeiner eine Chance geben. Sie sollten gewillt sein, Rira verständnisvoll und geduldig an die alltäglichen Dinge des Lebens heranführen und ihr Sicherheit vermitteln, damit sie sich zu einer fröhlichen, glücklichen und selbstbewussten Vierbeinerin entwickeln kann, die mit ihren Menschen eine tolle Partnerschaft eingeht und mit ihnen durch dick und dünn geht.
Wer hat ein Herz für die wundervolle Rira?
UPDATE Januar 2020:
Rira ist nicht mehr wieder zuerkennen. Sie hat sich zu einer aufgestellten, fröhlichen und dem Menschen sehr zugetanen Vierbeinerin gemausert, die sich über jede Streicheleinheit und Aufmerksamkeit freut. Mit Begeisterung macht sie im Mentorprogramm mit und geniesst es sehr, wenn sich die Leute mit ihr beschäftigen. Da Rira eine Hündin ist, die dem Menschen gefallen möchte, wird sie mit Freude und Eifer dabei sein, wenn man mit ihr das Hunde-ABC übt und sie hundegerecht fordert und fördert. Mit ihren Artgenossen kommt Rira prima klar und lebt in einem gemischten Rudel. Ria wartet sehnsüchtig „hinter Gitter”, dass endlich jemand sein Herz an sie verliert und mit ihr eine wunderbare, lebenslange Partnerschaft eingeht.

Dieser Hund lebt noch im Tierheim KECSKEMET in Ungarn.
Bitte füllen Sie nur den BEWERBUNGSBOGEN der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Bitte diesen Bogen nehmen: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html
Eigenschaften
für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rira braucht eine einfühlsame Hand"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück