Anzeige-Nr. 1137174
vom 24.01.2020
211 Besucher

Fanny - uriges Unikat

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Reserviert Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Kleiner Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHopscotch Tierhilfe e.V. 
14532 Stahnsdorf

Telefon: 030-80580657


Beschreibung
Unsere Fanny ist ein richtig tolles Unikat, wie sie nur die Straße hervorbringt. Leider sind uns weder ihre Elterntiere, noch ihre bekannt, so dass wir hier nur vermuten können. Wer also Hunde im Typ eines Deutschen Schäferhundes mag, aber keinen so großen Hund halten kann, der sollte sich auf Fanny bewerben - es lohnt sich. Fanny ist jung, klein, hat ein pflegeleichtes Fell, kommt auch in unwirtlicher Umgebung klar (wie man sieht - bequem ist das nicht auf den Steinen Ausgang zu haben) und möchte eigentlich nur eines: Ein eigenes Körbchen bei lieben Menschen. Fanny kann noch nicht viel, denn sie hatte bisher keine Chance auf ein echtes Hundeleben. Sie wurde als Streuner von der Straße weg gefangen und in das örtliche Tierheim gebracht, und weil niemand sie vermisste, dürfen wir nun ihr ein neues Zuhause suchen. Fanny ist ausgesprochen kommunikativ. Sie möchte gerne Kuscheln, gestreichelt werden, Beachtrung eines lieben Menschen haben und vor allem ebdlich ein richtig spannendes Hundeleben führen dürfen - sie braucht nur eine Chance dazu - von Ihnen !!!
Und weil sie noch total unbedarft ist, muss hier auch niemand die Erziehungsfehler anderer Menschen verkraften bzw. wieder ausbügeln - Fanny wünscht sich nichts mehr, als dass jemand sie adoptiert, mit ihr Gassi geht, sie rundum versorgt und vielleicht auch zur Hundeschule geht, damit alle lernen, was Mensch und Hund voneinander erwarten dürfen. Die kleine Maus würde es Ihnen mit lebenslanger Treue 1000fach belohnen.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Fanny - uriges Unikat"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück