Anzeige-Nr. 1138039
vom 26.01.2020
164 Besucher

Arla - eine offene und nette Hündin

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Deutsch Kurzhaar (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Arla wurde von einem Jäger abgegeben. Er war mit ihrer Leistung nicht mehr zufrieden, obwohl sie ihm mehrfach Welpen geboren und bei der Jagd treu gedient hat. Arla lebt jetzt in einer Pension. Dort ist die Jagdhündin sehr verträglich mit anderen Hunden und offen und freundlich im Umgang mit Menschen.

Auch wenn ihr Jäger sie nicht mehr wollte, für Arla ist das jetzt die Chance, ein schönes Zuhause - vielleicht bei erfahrenen Rasseliebhabern - zu finden, anstatt in einem Zwinger in einem italienischen Tierheim für den Rest ihres Lebens weggesperrt zu werden.

Wenn Sie ein Liebhaber dieser Rasse sind und bereits entsprechende Erfahrungen gesammelt haben, vielleicht wäre unsere Arla genau die richtige Begleiterin für Sie? Rufen Sie uns an, unsere Ansprechpartnerin beantwortet gerne weitere Fragen.

Hier finden Sie ein kleines Bildertagebuch von Arla:

https://www.hundepfoten-in-not.com/t6250-bildertagebuch-arla-ihr-jager-hat-sie-aussortiert

Arla sucht fürs Erste auch gerne eine Pflegestelle.
Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link:

https://hundepfoten-in-not.de/infothek/pflegestelleninformation/

Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

geb. 15.03.2013
Schulterhöhe: ca. 60 cm / 27 kg

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass,
auf Leishmaniose, Ehrlichiose und Filaren negativ, auf Rickettsiose positiv getestet.

Schutzgebühr: 330,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil


Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e. V.
Kontaktperson: Verena Baurichter
Email: baurichter@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 05295/284040
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Arla - eine offene und nette Hündin "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück