Anzeige-Nr. 1142907
vom 02.02.2020
277 Besucher

Stute Luna

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Pferd

Rasse:

Lusitano (Mischling)

Geschlecht:
-
Alter:
20 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerglück e.V. 
80337 München

Telefon: 0163/2777999


Beschreibung
+ In einer Pflegestelle in 26197 Huntlosen +

Unsere schöne Luna sollte eigentlich ca. 11 jährig alt sein…so haben wir sie aus Portugal von einer Auffangstation übernommen. Nun war jedoch der Zahnarzt da und meinte 20 Jahre käme wohl eher hin. Ein Blick in die Papiere bestätigte die Aussage. Wir finden 20 ist ein tolles Alter für ein Pferd.

Nur sollten Interessenten wissen, dass sie mit Luna kein Reitpferd bekommen werden. Luna hat wohl schon einiges hinter sich und eine Osteopathin ist auch schon dabei ihren Rücken zu behandeln. Hier zeigt sie Schmerzen und Verspannungen und auch eine Blockade hatte sie mitgebracht. Wir wünschen ihr also, dass sie keinen Menschen mehr tragen muss. Stattdessen suchen wir für Luna ein schönes Zuhause mit einer tollen Aufgabe.

Luna ist noch sehr zurückhaltend aber auch sehr schlau. Sie lernt gerne dazu und wird gerade vorsichtig im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu einem Therapiepferd ausgebildet. Dafür ist sie bei unserem Kooperationspartnern von Beziehung-s-Weise in der Nähe von Bremen gut untergebracht. Wir sind gespannt über ihre Entwicklung.

Für Luna suchen wir auch Paten, die uns bei den Kosten für ihre Unterbringung, der tierärzlichen Versorgung und ihrer Ausbildung zum Therapiepferd unterstützen.

Die Schutzgebühr beträgt 1500,00 €

Schaut gerne auf unserer Homepage vorbei.
www.4hufeimglueck.de
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Stute Luna"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück