Anzeige-Nr. 1148154
vom 10.02.2020
47 Besucher

Kira sucht sportliche Familie

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Schäferhund (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21 81 93 48


Beschreibung
KIRA



Geschlecht: Hündin

Kastriert: kastriert

Rasse: Schäferhund

Alter: geb. ca. 2016

Größe: ca. 55cm

Farbe: grau

Aufenthaltsort: Pflegefamilie



Bildschöne graue Schäferhündin sucht eine aktive Familie!



Vorgeschichte:

KIRA tauchte in einer Siedlung auf. Es war offensichtlich, dass sie kurz zuvor noch Welpen gesäugt haben musste. Doch von den Welpen fehlte jede Spur. Möglicherweise wurde sie trächtig ausgesetzt und ihre Welpen haben es nicht geschafft Oder ihr wurden die Welpen abgenommen und sie danach ausgesetzt. Es wird sich leider nicht mehr ermitteln lassen, was genau passiert ist.



Tatsache ist aber, dass KIRA mal Besitzer gehabt haben musste und offenbar auch zumindest zeitweise ins Haus durfte.



KIRA wurde kastriert und wartet nun auf eine liebevolle, gerne sportliche, Familie.



Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:

KIRA ist sehr menschenbezogen. Die kurze Zeit, die sie auf der Straße unterwegs war, suchte sie immerzu Anschluss zu Menschen. Sie lässt sich problemlos anfassen und auch ins Auto heben. Beim Tierarzt lässt sie alles über sich ergehen, was notwendig ist.



Mit Kindern ist sie bestimmt genauso gut verträglich. Aus der Entfernung reagiert sie mit Schwanzwedeln auf Kinderstimmen. Aufgrund ihrer Größe sollten Kinder im neuen Zuhause aber schon etwas älter und standfest sein.



Wesen:

KIRA ist eine tolle, aktive Hündin, die den Schäferhund-typischen -will to please- zeigt. Sie liebt Menschen und liebt es in ihrer Nähe zu sein, zeigt sich aber stets unterwürfig. Mit Bällchen spielt sie gerne, das Apportieren beherrscht sie allerdings noch nicht.



An der Leine geht sie gut mit, zieht allerdings ein bisschen. Daran muss man noch mit ihr arbeiten. Sie zeigt keine Ängste vor Straßenlärm, unbekannten Situationen oder Menschen.



Sie läuft prima am Fahrrad mit. Im Auto fährt sie brav in einer Transportbox mit. Von alleine steigt sie bislang nicht ein, lässt sich aber in die Box heben.



Verträglichkeit mit Artgenossen:

Mit Artgenossen ist KIRA gut verträglich. Sie braucht aber nicht unbedingt andere -Götter- neben sich. In eine Hundegruppe fügt sie sich problemlos ein und spielt nach dem Kennenlernen auch vergnügt mit ihren Artgenossen. Sobald sich ein Mensch anschickt, sie zu streicheln und andere Hunde kommen dazu, zeigt sie den anderen Hunden ihre Zähne, um sie zu verscheuchen. Ihre Menschen möchte sie offenbar lieber für sich alleine haben. Auch bei der Fütterung braucht sie keine anderen Hunde in ihrer Nähe, die ihr das Futter streitig machen wollen. Daher wird sie vorzugsweise als Einzelprinzessin vermittelt.



Katzen mag sie nicht.



Wo soll KIRA leben:

Für KIRA wäre eine sportliche, aktive Familie mit oder ohne Kinder ideal. Sie wäre sicherlich eine gute Begleiterin für Radfahrer oder Jogger. Grundsätzlich kommen auch rüstige, aktive ältere Menschen infrage, ebenso wie ambitionierte Hundeanfänger, die sich gegebenenfalls bei Bedarf Rat von Fachleuten einholen, wenn doch ein Problem auftauchen sollte.



KIRA wird vorzugsweise in ein ebenerdiges Zuhause vermittelt. Noch hat sie zwar keine Probleme mit dem Treppensteigen und ihr Bewegungsapparat scheint komplett in Ordnung zu sein. Aber da sie ein großer Hund ist, könnte Treppensteigen im Alter schwierig für sie werden. Das soll natürlich in ein paar Jahren kein Grund für die Rückgabe dieser tollen Hündin sein.



KIRA ist nicht perfekt erzogen, daran muss noch gearbeitet werden. Dafür sollten Sie Zeit haben, um sie mit liebevoller Konsequenz in die richtigen Bahnen zu lenken. Ein freundliches, aufgeschlossenes Wesen bringt sie mit.



Möchten Sie KIRA ein liebevolles, aktives Zuhause schenken und gemeinsam mit ihr durch dick und dünn gehen? Bitte melden Sie sich bei mir. Ich beantworte sehr gerne alle weiteren Fragen.



Abgabe:

KIRA ist bei Übergabe geimpft, gechipt, kastriert und wird mit EU-Pass gegen Zahlung einer Schutzgebühr abgegeben.



Aufenthaltsort:

Pflegestelle in 16766 Kremmen, Brandenburg



Kontakt:

Karin Simon

WhatsApp: 0176 60 190 464

E-Mail: Karin.Simon@email.de

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kira sucht sportliche Familie"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück