Anzeige-Nr. 1150228
vom 13.02.2020
60 Besucher

Hexe, der perfekte Familienhund!

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Schäferhund-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Maoland e.V. 
74182 Obersulm

Telefon: 015750458457


Beschreibung
Hexe wäre der perfekte Familienhund! Sie ist total aufgeschlossen, neugierig, freundlich und liebt Menschen! Aufgrund ihrer positiven und zutraulichen Art würde sie auch zu Kindern prima passen.

Sie ist mittelmäßig aktiv, sehr gelehrig und auch für Anfänger einfach im Umgang. Hexe ist zudem sehr gehorsam und möchte ihren Menschen einfach alles Recht machen.

Anderen Hunden gegenüber benimmt sich unsere kleine Hexe recht dominant.

Schulterhöhe: ca. 45cm
Rasse: Schäferhund-Mischling

Weitere Fragen zu Hexebeantworten wir sehr gerne und schnellstmöglich!

Details zu Hexe auch auf unserer Website:
https://www.tierschutzverein-maoland.de/vermittlung/item/hexe

Wir vermitteln im Regelfall in einem Umkreis von max. 350 km um unseren Vereinssitz oder die Pflegestelle, auf der sich der Hund zum Zeitpunkt der Vermittlung befindet.
Wir begrenzen unseren Vermittlungs-Radius sehr bewusst, da wir bei eventuellen Problemen mit der Erziehung schnell und persönlich vor Ort unterstützend helfen oder für den Ausnahmefall eine geeignete Not-Pflegestelle in der Umgebung suchen möchten.

Alle unsere Hunde sind vollständig geimpft. Erwachsene Hunde werden mit einem 4DXplus-Test auf Anaplasmose, Borreliose, Dirofilariose (Herzwürmer) und Ehrlichiose, sowie Leishmaniose getestet. Welpen werden auf Giardien getestet. Zudem sind sie entwurmt, entfloht und gechipt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Hexe, der perfekte Familienhund!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück