Anzeige-Nr. 1151976
vom 16.02.2020
42 Besucher

Wer schenkt Ono ein sorgenfreies Leben?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: 017634494920


Beschreibung
Bistrita, Rumänien. Pechvogel Ono auf der Suche nach dem großen Glück!

Onos Leben sah bisher alles andere als rosig aus. Sie hat ihr ganzes bisheriges Leben an der Kette verbracht. Ihr Besitzer ging nicht gerade zimperlich mit ihr um und wurde auch so manches Mal handgreiflich. Irgendwie hat es die tapfere Ono geschafft, sich von ihrer Kette zu befreien und wegzulaufen, weg von ihrem Besitzer, der ihr hinterher lief und versuchte sie wieder einzufangen um sie wieder an die Kette zu legen. Ono hatte großes Glück, dass ein Mädchen all das mit angesehen hat und eine unserer Teammitglieder vor Ort kontaktiert hat, um sie von diesem grausamen Ort zu befreien. Seit diesem Zeitpunkt ist Ono im öffentlichen Shelter Bistrita. Die Grausamkeiten ihres Vorbesitzers haben tiefe Narben auf ihrer Seele hinterlassen.

Ono ist ungefähr 4 Jahre alt und hat die meiste Zeit ihres Lebens bei ihrem alten Besitzer an der Kette verbracht. Sie hat mit ca. 60 cm Schulterhöhe eine eher große Größe. Mit anderen Hunden versteht Ono sich gut, weshalb sie bestimmt auch gut in einem Rudel leben könnte. Aufgrund ihrer Vergangenheit ist sie kein einfacher Hund. Sie hat leider sehr schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht und wird bestimmt eine längere Zeit brauchen um zu merken, dass man ihr nichts Böses möchte.

Ono lässt sich momentan leider nicht anfassen oder streicheln; wer kann es ihr verübeln? Sie sucht daher sehr geduldige Menschen, die von ihrer schwierigen Vergangenheit wissen und sie da abholen, wo sie steht. Sie darf auf keinen Fall bedrängt werden und es ist gut möglich, dass nach jedem Schritt vorwärts auch erstmal zwei Schritte zurück folgen. Wir wünschen uns, dass sie eine Familie findet, die dies akzeptiert und die damit umgehen kann, dass Ono kein perfekter Hund ist sondern eine traurige, geschlagene Seele. Sie hat in ihrem Leben bisher nichts Gutes erlebt.

Wird sich dies nun ändern? Wird sie ihr Körbchen finden, bei Menschen, die viel Geduld mit ihr haben und sie so akzeptieren, wie sie ist? Auch eine Pflegestelle wäre für Ono eine große Chance endlich ihrem „alten“ Leben zu entfliehen.

Ono reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie besitzt seinen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.
Eigenschaften
für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wer schenkt Ono ein sorgenfreies Leben? "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück