Anzeige-Nr. 1153845
vom 18.02.2020
18 Besucher

ZAPE-anhänglicher Bub möchte nach Hause!

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo Espanol (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzinitiative CanisPRO e.V. 
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth

Telefon: 0160/ 8512738


Beschreibung
STECKBRIEF
Name: Zape
Rasse: Galgo Español
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. Januar 2015
Größe: groß 70 cm 27 kg
kastriert: vor Ausreise

Ein entzückender Hundejunge namens Zape möchte sich hier vorstellen. Zape durfte dank lieber Tierschützer die spanische Perrera gegen das Tierheim in Burgos eintauschen. Und dies war sein großes Glück, denn lang wäre es für den Buben dort sicher nicht mehr gut gegangen, so kam er in einem sehr schlechten körperlichen Zustand an.

Im Tierheim hat Zape schnell gemerkt, dass er den Menschen vertrauen kann und genießt nun jede noch so kleine Streicheleinheit und Abwechselung, die er bekommen kann. Inzwischen ist Zape ein Schmuser vor dem Herrn geworden und möchte um jeden Preis gefallen. Mit seinen Artgenossen, egal ob männlich oder weiblich, hat Zape keinerlei Probleme und ist sehr verträglich.

Beste Voraussetzungen also, um nun endlich ein richtiges Zuhause zu finden. Und hierbei wollen wir dem anhänglichen Rüden unbedingt helfen.

Der schöne Hundemann würde sich ein Eigenheim mit sicher eingezäuntem Garten wünschen oder zumindest einem in der Nähe befindlichen sicheren Auslauf.

Wenn Sie nun Zape genau dieses Zuhause bieten möchten und Ihnen das Wesen eines Galgos nicht fremd ist, dann melden Sie sich bei uns.

Ganz schnell wäre Zape reisefertig und würde mit Chip, Impfung, Mittelmeertest und EU-Heimtierausweis in seinem neuen Zuhause ankommen.

Kontakt:
E-Mailadresse: manja_zahn@web.de
Mobil: 0160/ 8512738

Bei Interesse besuchen Sie Zape auf unserer Internetseite www.canispro.de und füllen dort unseren Selbstauskunftsbogen aus.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"ZAPE-anhänglicher Bub möchte nach Hause!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück