Anzeige-Nr. 1154787
vom 20.02.2020
211 Besucher

Kleine Daja sucht ihre Familie

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Chihuahua (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
52393 Hürtgenwald. Die kleine elegante Daja, schick im kleinen Schwarzen, konnte Ende August in die schöne Voreifel ziehen. Vor dort aus sucht sie nun ihr Für-immer-Zuhause. Die süße Zaubermaus ist lieb, sehr verschmust, verspielt und mitten in der Pubertät. Sie hat den Schalk im Nacken, aber so muss es auch sein, mit ihren zarten 10 bis 12 Monaten.

Daja lebte die ersten Monate ihres Lebens auf der Straße und musste großen Hunger gehabt haben, denn sie stahl ein oder zwei Eier, weshalb man ihr nach dem Leben trachtete. Nur 1,5 kg schwer und in einem erbärmlichen Zustand wurde sie von einer befreundeten Tierschützerin aufgesammelt, die zufällig davon erfuhr. Daja hatte gleich noch einmal Glück und konnte in einer rumänischen Pflegestelle unterkommen und das öffentliche Shelter blieb ihr erspart. Sie fand auch schnell eine Familie in Deutschland, die sich blitzartig verliebten und sie haben Daja die letzten Wochen liebevoll aufgepäppelt – von 1,5 kg auf stolze 3,5 kg.

Leider sollte dieses Glück, für die kleine Flitzemaus, nicht lange anhalten. Denn die bereits vorhandene Hündin will Daja einfach nicht akzeptieren. Deshalb suchen wir ganz dringend eine neue Endstelle für die kleine Daja.

Daja ist ein Energiebündel und möchte am liebsten den ganzen Tag spielen, laufen und toben. Trotz ihrer Größe und ihrer vermutlichen Chihuahua-Gene ist sie kein Handtaschenhund, dem es reicht 3x täglich eine kurze Runde um den Block zu gehen. Sie hat Power und möchte ausgelastet werden. Sicher würde ihr ein Besuch in der Hundeschule Spaß machen. Daja ist ein typischer Junghund und jedes Blatt im Wind und jeder Grashalm ist ganz dolle aufregend und Daja möchte am liebsten überall sofort hin. Sie hat die ersten Schritte des Hundeeinmaleins in den letzten Wochen gelernt, aber natürlich muss man weiter mit ihr dranbleiben.

Wie es halt so ist, wenn man vorher noch nie an der Leine unterwegs war und man ständig spielen möchte, dann sind Hundebegegnungen sehr aufregend und das lässt Daja auch alle wissen. Man bekommt ihre Aufmerksamkeit aber schnell wieder zurück und das ist eine super Voraussetzung für ein Training.

Mit den beiden Rüden in ihrer derzeitigen Familie versteht sie sich wunderbar, vor allem der große Schäferhund-Mischling hat es ihr besonders angetan und die beiden spielen stundenlang miteinander. Im Rudel alleinbleiben ist für Daja kein Problem. Eine gemütliche Box gibt ihr die nötige Sicherheit und Ruhe ein ausgiebiges Nickerchen zu machen, bis Frauchen und Herrchen wieder zuhause sind. Stubenrein ist Daja inzwischen so gut wie, nur ab und an passieren noch kleine Pfützen.

Zuhause ist sie eine große Schmusebacke und kuschelt sich gerne mit aufs Sofa. Auch auf dem Arm kuscheln mag sie gerne. Den Tierarzt hat sie nun schon 2x besucht, aber das ist ihr noch nicht geheuer.

Wir suchen für die kleine Daja geduldige und verantwortungsbewusste Menschen, die ihr ein liebevolles und artgerechtes Zuhause geben. Daja ist gerade in der Pubertät und diese hormonelle Umstellung ist anstrengend für Hund und Mensch. Oftmals vergessen die Hunde alles, was sie bereits gelernt haben oder brauchen in dieser Phase länger, um etwas zu erlernen. Doch wenn man das alles mit liebevoller Konsequenz und viel Geduld und nicht weniger Humor überstanden hat, hat man einen Begleiter fürs Leben. Über einen nervenstarken Hundekumpel in der Familie würde sie sich sicherlich sehr freuen.

Daja sucht die gesunde Mischung Abenteuer und Ruhe! Hast du dich bereits in die kleine Schönheit verliebt?

Die hübsche Daja ist gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und entfloht. Sie besitzt ihren EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kleine Daja sucht ihre Familie "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück