Anzeige-Nr. 1158505
vom 26.02.2020
53 Besucher

Der liebevolle Dingo sucht sein Zuhause.

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierengel-Grenzenlos e.V. 
56070 Koblenz

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Wer hat ein schönes Plätzchen für ihn frei?

Dingo wurde aus der Tötung Fundulea befreit und befindet sich seit dem 31.01.2020 auf seiner Pflegestelle in 51145 Urbach. Hier genießt er die Aufmerksamkeit des Menschen, ist aber nun bereit für ein eigenes Zuhause.
Dingo ist sehr lieb, verschmust , anhänglich und sehr menschenbezogen. Er ist 45cm groß und wiegt circa 18kg. Sein Geburtstag ist (geschätzt) der 05.01.2015. Er hört auf seinen Namen, auf „Aus“ und „Komm“ und ist stubenrein. Anfangs ist er kurz schüchtern, taut aber recht schnell auf und ist einfach freundlich.
Dingo geht gerne spazieren und ist sozial mit seinen Artgenossen.

Dingo ist kastriert, geimpft, gechipt und hat seinen EU- Heimtierausweis. Er wird nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr vermittelt. Bei Interesse bitte eine Nachricht an https://m.me/Pflegestellenhunde schicken.

#
Dingo ist lieb, verschmust und verträglich

DINGO ist ein sehr menschenbezogener, liebevoller Bub von ca. 5 Jahren. Er ist ca. 45cm gross, sehr lieb, anhänglich, verschmust, gelehrig, anfangs kurz schüchtern, offen und freundlich, und sozial mit Artgenossen.

FUNDULEA...ein absoluter Alptraum...wir haben einige Tötungen gesehen, aber in dieser Tötung jede Menge Hunde, die nur noch Haut & Knochen sind und sich kaum mehr auf den Beinen halten können...verletzte Hunde, angefangen bei Brüchen, Hautkrankheiten, Parvo, offenen Wunden von Bissen oder Misshandlungen...

Er ist einer der armen Seelen, die sicherlich länger in der Hölle von Fundulea eingesessen hatten...er war ein Skelett, absolut dehydriert und konnte sich kaum noch auf den Beinen halten. Seine Haut war von Räudemilben befallen und er verlor dadurch große Flächen Fell. Aber nach über 2,5 Monaten Behandlung ist er nun komplett gesund, er hat zugenommen und freut sich über jede kleine Kleinigkeit.

Mittlerweile befindet er sich nun auf seiner Pflegestelle in 51145 Köln Urbach, wo er auch gerne besucht werden kann,, und er ist ein absolut toller Bursche.

DINGO ist toll mit dem Menschen und sehnt sich wahnsinnig nach Nähe und Liebe. Er liebt es zu Kuscheln und ist ganz sicher ein treuer Wegbegleiter.
Mit seinen Artgenossen zeigt er sich verträglich.

DINGO ist bereits geimpft, gechipt und kastriert und im Besitz seines EU-Heimtierausweises, und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Wer möchte unseren DINGO in seiner Familie aufnehmen und ihn wieder an den schönen Seiten des Lebens teilhaben und glücklich sein lassen?
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Der liebevolle Dingo sucht sein Zuhause."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück