Anzeige-Nr. 1165948
vom 07.03.2020
56 Besucher

Barbie und Szöszi, zwei süße Hundedamen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6+7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCani F.A.I.R. 
51375 Leverkusen

Telefon: 02166 32836


Beschreibung
Barbie und Szöszi befinden sich noch in Ungarn und werden über www.canifair.de vermittelt !

Barbie und Szöszi, die beiden Hündinnen sind ein ganz besonderer Fall. Sie kamen gemeinsam ins Tierheim nachdem ihr Besitzer verstorben war und sie niemand aus der Verwandschaft übernehmen konnte.

Im Tierheim leben die beiden Hündinnen im besten Alter jetzt mit zwei älteren Rüden zusammen. Sie präsentieren sich als ruhig Zeitgenossen, die nicht mehr so viel Action brauchen. Mit anderen Hunden kommen sie bestens aus und sie sind richtig verschmust, wie man sieht !

Und warum sind die beiden Hündinnen jetzt ein ganz besonderer Fall ? Barbie und Szöszi haben ihr ganzes Leben bisher gemeinsam verbracht und das soll auch weiterhin so bleiben... sie sollen im Doppelpack vermittelt werden ! Sie hängen sehr aneinander und ganz besonders die kleine hellere Szöszi weicht Barbie nicht von der Seite. Die Hunde sollen nicht noch einen weiteren Schicksalsschlag erleben müssen, in dem man sie voneinander trennt.

Wir wissen natürlich, dass es nicht einfach wird, aber wir vertrauen ganz auf tierliebe Menschen, die Verständnis für die beiden Hunde haben, die wissen, dass zwei so kleine Hunde im Doppelpack auch nicht viel mehr Arbeit machen, als ein Hund. Wer die Möglichkeit hat zwei Hunden ein liebevolles Zuhause zu schenken, der soll sich bitte bei der Vermittlerin von Barbie und Szöszi melden. Sie könnten schon bei der nächsten Fahrt mit dabei sein.

Wie alle unsere Hundebekommen sie vor der Ausreise noch eine Blutuntersuchung und reisen geimpft, gechipt und kastriert mit einem gültigen EU-Heimtierausweis zu ihren neuen Haltern.


Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Barbie und Szöszi, zwei süße Hundedamen "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück