Anzeige-Nr. 1167785
vom 09.03.2020
252 Besucher

Molly - eine sanfte Hundeomi

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

English Setter (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Europa 
71576 Burgstetten

Telefon: 0175 8502268


Beschreibung
Name: Molly
Geburtsdatum: 21-02-2009
Höhe: ca. 55 cm
Geschlecht: weiblich
Rasse: English Setter
Aufenthaltsort: Perros Con Alma, Zaragoza/Spanien
Fell: braun-weiß
Kastriert: noch nicht

Molly– Nur einmal noch.....
....erleben was es bedeutet geliebt zu werden.
....im Arm gehalten werden und Sicherheit spüren.
....ein eigenes, weiches Körbchen besitzen.
....einen Menschen begleiten, dessen Herz für mich schlägt.

Das müssen wohl Mollys verzweifelte Gedanken gewesen sein, als sie sich gemeinsam mit ihrer Tochter Sophie in der Tötungsstation Huesca wiederfand. Eingesperrt in einem kleinen, kalten und kahlen Zwinger, ohne zu wissen warum. Unsere Tierschutzpartnerin Julieta erfuhr von beiden, rettete sie und holte sie in ihr Refugio.

Uns ist bekannt, dass Molly bei einem Mann gelebt hat, der gern zur Jagd geht und sie auch ihr Leben lang zur Vermehrung missbrauchte. Molly hatte ihre Schuldigkeit getan und wurde auf diese Art entsorgt.

Das Tierheim ist zwar schon eine deutliche Verbesserung zu Mollys Vorleben, trotzdem versteht sie die Welt nicht mehr, weiß nicht, was mit ihr und um sie herum passiert, bewegt sich noch etwas ängstlich im Refugio und verhält sich den Menschen gegenüber etwas zurückhaltend, was darauf schließen lässt, dass der Umgang mit ihr bisher alles andere als liebevoll war.
Trotz dieser traurigen Erfahrungen, ist Molly eine sanftmütige, ausgeglichene Hündin ohne Aggressionen.
Molly beginnt zu vertrauen und Streicheleinheiten zu genießen.
Sie bewegt sich sehr verträglich im Hunderudel, ohne eine Draufgängerin zu sein und mit ihren Artgenossen hat sie ein friedliches Sozialverhalten.
Bei Spaziergängen läuft sie super an der Leine und ist auch bei Autofahrten eine angenehme und leise Begleiterin.

Wir wünschen uns für Molly Setterliebhaber mit Tierschutzherz oder Menschen, die bereit sind, erste Erfahrungen mit dieser wundervollen Rasse zu machen.
Gern darf bereits ein Hund im Haushalt vorhanden sein, der ihr Sicherheit geben kann und beim Ankommen hilft ist aber keine Voraussetzung.
Auch kleine Menschenkinder, die bereits Hundeerfahrung haben oder mit Hilfe ihrer Eltern diese Erfahrungen kennenlernen dürfen, sollten für Sophie kein Problem sein.
Toll wären Menschen, die bereit sind, mit Geduld und Einfühlungsvermögen Mollys Vertrauen zu gewinnen, ihr die schönen Seiten eines Lebens zu zeigen, mit ihr gemeinsam die Felder, Wiesen und Wälder zu durchstreifen und damit aktiv und bewegungsfreudig durch den Tag gehen wollen.

Aktuell (Dezember19) befindet sich Molly noch in Behandlung gegen Filarien.
Sie bekam mehrere Wochen ein Antibiotika (Doxycilin), jetzt bekommt sie zwei Monate lang jeweils eine Spritze.
Danach ist der erste Teil abgeschlossen und sie kann adoptiert werden.
Molly muss im Anschluss sechs Monate lang jeweils eine Tablette einnehmen (Cardotek).
Dieses Medikament wird den Adoptanten aus Spanien mitgegeben. Nach sechs Monaten ist eine erneute Blutanalyse durchzuführen. Filaren haben erfahrungsgemäß gute Heilungschancen.

Wenn Sie bereit sind Ihr Herz für diese wunderschöne Hündin zu öffnen dann kontaktieren Sie ihre Vermittlerin Regina Ehrat. Sie steht Ihnen mit Rat und Hilfe bei Fragen zur Adoption.

Regina Ehrat (Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch)
Handy: 0175 8502268
E-mail: ehrat@tsv-europa.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Molly - eine sanfte Hundeomi"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück