Anzeige-Nr. 1171677
vom 15.03.2020
35 Besucher

Liam hat eine traurige Geschichte

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Ich bin immer wieder sprachlos: Dieser ca. 12 Monate alte Junge hat eine sehr traurige Geschichte. Er hatte einen Besitzer, und weil der Besitzer nicht wollte, dass sein Welpe zu viel Energie hat, fütterte er ihn nicht genug. Er ist davon ausgegangen, dass der Hund ruhiger ist. Dem war natürlich nicht so und Liam wurde ausgesetzt.Die rumänische Tierschützerin versuchte ihn zu finden, Nachbarn erzählten ihr, dass der Hund angefahren wurde und verängstigt weggelaufen war. Einen Monat hat sie nach Liam gesucht. Gott sei Dank war er nur leicht verletzt gewesen, aber er ist viel zu dünn. Liam ist mittelgroß und wiegt 18-20 kg. Gern sende ich Ihnen einen Link zum Video. Fragen leite ich gern weiter.
Liam reist kastriert, geimpft, bekommt einen EU-Pass und wird natürlich gechipt. Außerdem wird ein Snap 4dx Test gemacht.
Die Schutzgebühr beträgt 300.- Euro.
Kein Verein - Erlaubnis gemäß § 11 Abs.1 S.1 Nr.5 TierSchG
Eigenschaften
für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Liam hat eine traurige Geschichte"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück