Anzeige-Nr. 1172510
vom 16.03.2020
245 Besucher

Currito sucht einen Altersruhesitz

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Shih Tzu (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenrettung grenzenlos e.V. 
82152 Planegg

Telefon: 089/125 919 02


Beschreibung
Name: Currito

Rasse: Shi Tzu Terriermix

Geschlecht: Rüde, wird kastriert

Geburtsjahr: 2010

Schulterhöhe: ca. 24cm

Gewicht: ca. 4 kg

Wesen: Momentan ängstlich und verwirrt / verträglich mit Artgenossen

Tierärztliches: geimpft, gechipt, EU-Heimtierausweis
ein Test auf die sog. -Mittelmeerkrankheiten- wird vor Ausreise noch durchgeführt, Trübung eines Auges, schlechte Zähne ( werden in Spanien gemacht )

Herkunft / Unterbringung: Fundtier / Pflegestelle in Jaén (Spanien)

Der kleine Currito sucht einen Altersruhesitz

Was muss dies in einem älteren Hundchen auslösen?

Der geliebte Mensch ist verstorben und man findet sich sofort auf der Straße wieder. Es ist kalt, naß, es gibt nichts zu Fressen, keine Streicheleinheiten, alles ist unbekannt....

Currito erregte zum Glück sofort die Aufmerksamkeit einer Tierschützerin als er allein in den Straßen von Jaén unterwegs war und diese bat alle örtlichen Tierschutzorganisationen um Hilfe und Aufnahme des kleinen Vierbeiners.

Mariana nahm Kontakt zu uns auf und wir sagten Hilfe und Unterstützung zu.

Currito konnte gleich in einer Pflegestelle einziehen und es zeigte sich, dass der kleine Mann momentan vollkommen durch den Wind ist.

Er meidet noch den Körperkontakt zu den, für ihn fremden, Menschen und die anderen Tiere in der Pflegestelle betrachtet er aus sicherer Ferne.

Nun suchen wir die Menschen mit großem Herzen!

Menschen, die Currito seine letzte Zeit versüßen, die im die Zeit lassen die der kleine Mann braucht um das Erlebte zu verarbeiten, die nicht erwarten, dass Currito gleich stubenrein ist und sich von Anfang an über Streicheneinheiten freut. Menschen, die ihn so nehmen wie er ist und ihn begleiten.

In den nächsten Tagen wird Currito dem Tierarzt vorgestellt werden. Eines seiner Augen weißt eine Trübung auf und auch seine Zähne sehen nicht sehr gut aus. Die Behandlung, sowie die Kastration und die Blutabnahme wird in Absprache mit dem spanischen Tierarzt erfolgen.

Gerne haten wir Sie diesbezüglich auf dem Laufenden.

Und, haben Sie ein Plätzchen für Currito frei? Sie wissen, dass bei einem älteren Hund das ein oder andere Zipperlein auftreten kann und auch die ärztliche Behandlung, bzw. die Einnahme von Medikamenten nötig sein wird? Dann melden Sie sich doch bei uns!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wenn Currito in München am Flughafen ankommt ist er gechipt und geimpft und hat seinen Test auf Mittelmeerkrankheiten im Gepäck. Ob er noch in Spanien kastriert wird, entscheidet der Tierarzt vor Ort.
Ihr(e) Ansprechpartner(in)

Michaela Richter
Kontakt via E-Mail
Tel.: 089 / 125 919 02

(Anrufe bitte nur bis 19 Uhr)

Abgabe nach Platzkontrolle gegen Schutzgebühr + Schutzvertrag
Eigenschaften
für Senioren geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Currito sucht einen Altersruhesitz"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück