Anzeige-Nr. 1173205
vom 17.03.2020
67 Besucher

Mito - höchste Zeit, nach Hause zu komme

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzadopTiere e.V. 
19258 Sternsruh

Telefon: 0172-7355012 ab 18 Uhr


Beschreibung
geboren: *2013
Größe: ca 50-55 cm

Neuigkeiten von Mito 6. Februar 2020

Eine Untersuchung von Mitos Augen hat ergeben, dass er an progressiver Retinaatrophie leidet. Bei dieser Erkrankung stirbt die Netzhaut in den Augen sukzessive ab und inzwischen ist Mito dadurch komplett erblindet. Da sich blinde Hunde im Tierheimalltag aber extrem schwertun, ist Mito zu einem Notfall geworden. Er braucht dringend ein eigenes Zuhause, in dem er zur Ruhe kommen kann und wo er sich nicht ständig Verunsicherungen ausgesetzt sieht.

Der Hundemann ist freundlich zu jedermann, zu Artgenossen und auch Katzen. Mito orientiert sich auch ohne sein Augenlicht gut und in gewohnter Umgebung merkt man ihm seine Blindheit überhaupt nicht an. Er hat keine besonderen Ansprüche und hat ein warmes, ruhiges Plätzchen so sehr verdient. Das 'Tierheim', in dem er sich derzeit befindet, hat ihn aufgrund seiner Blindheite abgeschrieben und ihn zu den unvermittelbaren Hunden abgeschoben, wo Mito nun schlechter versorgt und auch von niemandem mehr gesehen wird. Wer nimmt den freundlichen Kerl in sein Haus und sein Herz auf?
*******************************************************************************
Liebenswerter, rundum verträglicher und Menschen in freundlicher Anhänglichkeit zugeneigter Hundemann, dessen Zeit als Tierheiminsasse dringend zugunsten besserer Jahre, im Kreise seiner Familie fortgesetzt werden sollte.

Mito ist im Jahre 2016, auf heute nicht mehr nachvollziehbaren Wegen, ins Tierheim geraten. Einmal schien es, als hätten sich Menschen gefunden, die ihm ein Zuhause geben würden, aber dies erwies sich binnen kurzer Zeit als Trugschluss. Mittlerweile hat der knuffige Hundemann drei Jahre im Canile vergeudet, ohne dass sich eine Veränderung seiner traurigen und desolaten
Lebenssituation auch nur angedeutet hätte. Das soll sich jetzt ändern!

Mito ist ein 'mildsonnig' gestimmter Hundemann, der das Prinzip des 'laissez faire' pflegt und dem ein freundliches Miteinander wichtig ist. Egal ob mit Zwei- oder Vierbeinern, Artgenossen beiderlei Geschlechts oder mit Vertretern der
Samtpfotenfraktion, Mito kommt mit allen zurecht.
Und obwohl Menschen Mitos Beziehungswünsche sicher nicht selten
enttäuschten, ist der bezaubernde Hundeopi ungebrochen in seiner
Anhänglichkeit und Menschenverehrung - in seiner Zuversicht, irgendwann an Zweibeiner zu geraten, die es ernst mit ihm meinen.
Ob und gegebenenfalls über wieviel familienhundliches know how Mito verfügt, wissen wir nicht. Aber mit freundlich-geduldiger Unterstützung seiner Menschen wird sich der Herr Hund sicher in absehbarer Zeit in die Regularien einzufinden wissen.

Mito ist, abgesehen von seiner Blindheit, dem Augenschein nach bei guter Gesundheit.Der Herr Hund ist kastriert und zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in sein neues Zuhause.

Mito braucht, für alle noch kommende Zeit, die Sicherheit eines liebe- und verständnisvollen Zuhause, Menschen, die sich von seiner Blindheit nicht abschrecken lassen und in jeder Lage zu ihm stehen. Er hat keine besonderen Ansprüche, lediglich ein häufiges Umstellen des Mobiliars oder ungesicherte Treppenabgänge könnten ihm Probleme bereiten.
Sollte es in Mitos zukünftigem Zuhause keine weiteren Artgenossen geben, sollte er anderweitig Gelegenheit erhalten, hundliche Sozialkontakte angemessen zu pflegen.

Mito hat ein ganz simples Lebensmotto: -Mit- und füreinder da sein, wo das Leben gerade spielt…- Wenn Sie sich dem anschliessen mögen, dürfen Sie jetzt auf 'Adoptionsantrag' clicken.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mito - höchste Zeit, nach Hause zu komme"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück