Anzeige-Nr. 1174627
vom 20.03.2020
33 Besucher

Unsicherer Rico sucht seine Menschen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTSV Refugio Patan 
57250 Netphen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Hund befindet sich noch in Spanien!!

Rasse: Mischling
Alter: geb.: 2016
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 60cm
verträglich mit Hunden: ja
verträglich mit Katzen: nicht bekannt
Kastriert: bei Ausreise
Aufenthalt: Spanien

Rico kam mit seiner, damals ängstlichen, Mama Rosa und seinen beiden Schwestern Raia und Rana ins Refugio.

Rico lebt auf dem Campo mit vielen anderen Hunden, ist gut sozialisiert und verspielt.
Ob Rüde oder Hündin, er versteht sich mit allen aus dem Rudel.

Menschen gegenüber zeigt er sich sehr unsicher, er weicht ihnen aus, verbellt sie im ersten Moment, was sich aber schnell gibt.

Rico hat, seitdem er ein Welpe war, nicht gelernt, dass Menschen ihm nichts tun.
Er hat sich an seiner Mama Rosa orientiert, die ihm gezeigt hat, dass man den Zweibeinern lieber ausweicht.
Leider ist es nicht möglich sich im Refugio intensiv um unsichere Welpen zu kümmern, so dass Rico zwar an Birgit, die er kennt, heran kommt, sich aber wieder zurück zieht, wenn man ihn streicheln möchte.

Rico hat nie etwas schlimmes erlebt, er hat einfach den Kontakt, den Bezug zu Menschen nie gelernt.

Wenn er in seine neue Familie zieht, wird er dort erst lernen müssen, wie schön es ist, gestreichelt zu werden, Nähe zu suchen, miteinander zu leben und Alltagsdinge und Umweltreize kennenzulernen.
Doch diese Dinge brauchen Zeit, Erfahrung und Einfühlungsvermögen!

Dabei ist Sicherheit oberste Priorität!

Ein Sicherheitsgeschirr, ein Halsband und die doppelte Sicherung mit 2 Leinen, wovon eine am Körper befestigt wird, ebenso wie eine Schleppleine im Garten, sind bei Rico solang nötig, bis er sich wirklich eingewöhnt hat.
Dies kann mitunter Wochen oder Monate dauern.
Natürlich stehen wir gern jederzeit mit Rat zur Seite.

Wir suchen daher für Rico eine erfahrene Familie, die bereit ist mit ihm zu arbeiten, ihm mit Geduld und viel Liebe zeigt, dass das Leben ausserhalb des Refugios ganz wundervoll sein kann und dass Menschen nichts unheimliches sind.

Wenn Sie die Familie sind, die Rico ein neues Leben schenken möchte, die ihm verhelfen möchte, ein normales Leben zu führen, kontaktieren Sie uns bitte über unsere Selbstauskunft.

https://www.refugio-patan.com/vermittlungsa…/selbstauskunft/
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Unsicherer Rico sucht seine Menschen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück