Anzeige-Nr. 1182497
vom 02.04.2020
187 Besucher
Hinweis von "Grund zur Hoffnung e.V.":
Aufgrund der Corona-Krise sind wir leider gezwungen, unsere Vermittlungen bis ca. zum 25.4.20 einzustellen. Daher möchten wir Sie bitten, momentan keine schriftlichen Anfragen zwecks Vermittlung an uns schicken. Natürlich freuen wir uns sehr, wenn Sie nach dieser Zwangspause wieder auf uns zurückkommen würden und Sie bis dahin den „auserwählten“ Hund im Hinterkopf behalten. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ihr "Grund zur Hoffnung"-Team www.grund-zur-hoffnung.org

Randi ist unsere sanfte Seele

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Labrador-Husky-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzGrund zur Hoffnung e.V. 
61184 Karben

Telefon: 06039-938938


Beschreibung
Update von Dez. 2019:
Vier Wochen ist Randi jetzt mit ihrer Schwester Rana bei uns und beide sind wunderbare, sehr liebevolle Hündinnen.

Randi braucht täglich ganz viele Streicheleinheiten und kuscheln mit ihrer Schwester in einem Körbchen ist für sie das Größte.

Randi liebt es gerne ruhig und gemütlich, manchmal startet sie kleine Spielversuche mit den anderen Hunden. Auf den Spaziergängen freut sie sich über alles Neue, ist aber bei lauten Geräuschen und fremden Menschen sehr scheu und schreckhaft, aber sie ist jetzt endlich stubenrein.

Randi ist eine sehr schöne Hündin, ihre Ohren sind einzigartig und manchmal bringt sie uns damit wirklich zum Lachen, wenn sie sie zur Seite abstehen lässt wie die Winker an dem alten Käfer. Autofahren ist noch schwierig trotz Transportbox.

Randi ist wie ihre Schwester Rana bescheiden, zärtlich, pfiffig, sehr anhänglich aber draußen je nach Situation eben immer noch sehr scheu. Beide sind Traumhündinnen, man muss sie einfach lieb haben.

Da die beiden Schwestern so eng miteinander sind, wäre es für beide ein Traum, wenn sie zusammen bleiben könnten. Wir sind uns aber bewusst, dass das nicht so einfach wird, weshalb sie auch getrennt vermittelt werden können. Ein souveräner Ersthund wäre wünschenswert.


***********
Die grazil gebaute Randi (geb. ca. März 2014) „feiert“ bald ihren vierten Geburtstag im Tierheim in Schumen (Bulgarien), was sehr traurig ist. Randi ist eine ganz sanfte Hündin und mit ihren ca. 48 cm eine mittelgroßer Hund.

Die hübsche, hell gezeichnete Dame ist Menschen gegenüber noch etwas ängstlich und zurückhaltend und flüchtet, wenn man sich ihr nähert. Dennoch zeigt sie keinerlei Aggressionen. Man kann alles mit ihr machen, sie sogar einfangen, ohne dass sie auch nur versuchen würde zu beißen.

An der Leine laufen traute sie sich am Anfang noch nicht, da sie mit all den Eindrücken draußen noch total überfordert war. Sie hat leider ihre gesamte Welpen- und Junghundezeit schon im Tierheim verbringen müssen,deshalb kennt sie natürlich einfach noch nicht viel.

Aber beim letzten Spaziergang ist dann etwas ganz tolles passiert: nach so vielen Jahren und viel Angst und Unsicherheit hat sich unsere süße Randi überwunden und ist ihre ersten Schritte an der Leine gelaufen... und nicht nur das: Sie ist sogar an unserer Mitarbeiterin Zlatina hochgesprungen um gestreichelt zu werden!
Das zeigt einfach, wie viel Potenzial in Randi steckt - man muss ir einfach nur etwas Zeit geben und Vertrauen schenken.

Mit anderen Hunden versteht Randi sich super und ist sehr gut sozialisiert. Auch den Katzentest hat sie bestanden!

Sehr vorteilhaft wäre für die süße Hündin, dass sie einen souveränen Ersthund an der Seite hat, an dem sie sich orientieren kann. Auch die Menschen sollten Erfahrung mit schüchternen Hunden haben und Souveränität ausstrahlen.

Wegen ihrer Unsicherheit sollte Randi nicht zu kleineren Kindern, ältere Kinder ab ca. 12 Jahren, die dem Hund Rückzugsmöglichkeiten und Ruhe geben können, sind in Ordnung.

Sie sucht nun Menschen, die Zeit haben, ihr mit Geduld und Liebe zu begegnen, die ihr Vertrauen gewinnen und ihr die Welt zeigen. Randi wird mit Sicherheit sehr viel zurückgeben!

Randi ist gechipt, kastriert und geimpft.

https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/h%C3%BCndinnen/randi/

https://www.youtube.com/watch?time_continue=11&v=9G9_cGQE_iE

https://www.youtube.com/watch?time_continue=11&v=d7rLplV_ASs

https://www.youtube.com/watch?time_continue=14&v=jV6RGLhD1vY

https://www.youtube.com/watch?time_continue=6&v=TIFhmeNpkWw

https://www.youtube.com/watch?time_continue=10&v=JPBKHiRwbcw



Aufgrund der Corona-Krise sind wir leider gezwungen, unsere Vermittlungen bis ca. zum 25.4.20 einzustellen. Daher möchten wir Sie bitten, momentan keine schriftlichen Anfragen zwecks Vermittlung an uns schicken. Natürlich freuen wir uns sehr, wenn Sie nach dieser Zwangspause wieder auf uns zurückkommen würden und Sie bis dahin den „auserwählten“ Hund im Hinterkopf behalten. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ihr "Grund zur Hoffnung"-Team www.grund-zur-hoffnung.org
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Randi ist unsere sanfte Seele"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück