Anzeige-Nr. 1191165
vom 17.04.2020
773 Besucher

Anton, warum hat er keine Anfrage?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Kroatien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierwald e.V. 
51491 Overath

Telefon: 0170/5886329


Beschreibung





ANTON - Tierwald e. V.

Name: Anton
geboren: 25. September 2019
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 48 - 50 cm ausgewachsen, er könnte aber auch noch etwas größer werden
Rasse: Mischling
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert/Sterilisiert: Dies ist abhängig vom Alter und vom Entwicklungsstand bei Ausreise. Entscheidend sind hier rein die medizinischen Aspekte.
Junghunde können je nach Entwicklungsstand erst mit 7 Monaten kastriert werden. Für kastrierte Hunde beträgt die Schutzgebühr 340,00 €. Wenn ein Junghund unkastriert vermittelt wird, dann beträgt die Schutzgebühr, wie bei den Welpen, 285,00 €.
Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien

Hallo, hier bin ich!
Ich bin der kleine Welpenbub Anton und das Personal hier im Tierheim sagt, dass ich wohl einmal ein etwas größerer Hundejunge werde. Na, da lassen wir uns alle einmal überraschen!
Bevor ich nun aber etwas über mich erzähle, sage ich zuerst einmal vielen Dank an meinen Patenonkel für diesen tollen Namen.
Ich wurde in einem Nachbardorf gefunden. Ich war alleine, keine Welpengeschwister und auch keine Mama waren bei mir. Wären nicht liebe Menschen auf mich aufmerksam geworden und hätten diese mich nicht versorgt und ins Tierheim gebracht, ich hätte vermutlich keine Chance gehabt.
Nun bin ich aber hier im Tierheim in Sicherheit, ich erhalte regelmäßig Futter, werde medizinisch beobachtet und habe ganz liebe Menschen um mich herum, die mich täglich kraulen und streicheln und die mich mit ihrer ganzen Liebe überschütten. Hier bei uns in der Welpenstation ist auch immer ganz schön Aktion geboten. Meine Welpenkameraden und ich, wir sind den ganzen Tag unterwegs und machen das Tierheim unsicher. Ich war auch schon bei den Junghunden, und wisst ihr was, dort ist es auch ganz toll.
Nun wird es für mich allerdings Zeit, dass ich auf die Suche nach meiner eigenen Familie gehe, denn in meinem jetzigen Alter lasse ich mich noch richtig gut prägen und das Erlernen vom Hunde-Einmaleins fällt dann auch sehr leicht.
Wenn ich nun in meine eigene Familie komme, dann sollten Frauchen und Herrchen mir die nötige Zeit geben, damit ich mich an die neue Situation gewöhnen kann. Danach sollten sie mit dem Lernen vom Hunde-Einmaleins beginnen, denn ich muss schon ganz genau wissen, wie ich mich in meiner eigenen Familie zu benehmen habe. Meine Erziehung sollte von Liebe, Geduld und Einfühlungsvermögen begleitet sein und ich brauche altersentsprechende Beschäftigungen, damit ich mich zu einem richtigen Familienmitglied entwickeln kann.
Wer hat sich nun in mich verliebt und möchte mir sein eigenes Körbchen aufstellen, mich beschützen und mit mir spielen, mich kraulen und achten und nie wieder alleine lassen?

Im Video sehen Sie den kleinen Hundemann
https://www.youtube.com/watch?v=WMRWXuRMw9g

Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport.

Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert.

Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular.

Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank.

Tierwald e.V.

Kontakt:

Sylvia Martin-Zippel
sylvia.tierwald@gmail.com
0170 5886329

oder

Liane Bartsch
elba49@gmx.de
0173-2106682

oder

Bettina Strahl
bstrahl721@gmail.com
0162-4489880

oder

Christine Erbes
tierwaldhelfer@yahoo.de
0176-48048480

oder

Heike Landwehr-Johanson
grauschnuten@ewe.net
0151-65677404

www.tierwald.eu

Aktuell sind viele Hunde in unserem Partnertierheim in Kroatien, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß.

Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt.

Impressum:

Tierwald e.V.
Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath

1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel
Telefon: 0170/5886329
E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com
Fax: ++49(0)32226835042

Amtsgericht Köln, VR 19196
Finanzamt Bergisch Gladbach
Steuernummer 204/5807/0532

Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX

Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196).

Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.




Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Anton, warum hat er keine Anfrage? "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück