Anzeige-Nr. 1199237
vom 01.05.2020
302 Besucher

Flint braucht schnelle Hilfe

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmaner Hirtenhund Mischlin (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCani Maremmani 
06895 Zahna - Elster

Telefon: 0173/2379302


Beschreibung
Update 05.07.2020

Flint befindet sich nun in einem der übelsten Tierheime in Calabrien.
Er ist ein ruhiger Geselle und ihm würde eine Hündin in seinem neuen
Zu hause gut tun.
Dringend braucht er eine Familie, die ihn aus dieser Situation herausholt.
Er ist bereits kastriert und gechipt.Die Tollwutimpfung erfolgt vor seiner Abreise in seine Familie.
t
.......................................................................................

Flint
geboren ca. März 2017
Flint ist einer der Hunde, dessen Geschichte keiner kennt. Er wurde auf einer Straße in Kalabrien aufgelesen und dann in ein staatliches Canile verbracht. Es drohte die Deportation in ein Massenlager. Durch das Engagement vieler Tierschützer konnten in letzter Minute doch noch Hunde reserviert werden. Allerdings ist diese Reservierung befristet und die Uhr tickt. Flint steht weiterhin auf der Deportationsliste…
Flint ist bereits kastriert, wurde auch schon Leishmaniose negativ getestet und ist nun für seine Reise vorbereitet. Also er sitzt so gut wie auf gepackten Koffern.
Flint ist ein verträglichet Kerl. Mit seinen Artgenossen versteht er sich prima.
Leider hat er kaum Kontakt zu Menschen.
Es fehlen nur die passenden 2 Beiner zu denen er Vertrauen aufbauen darf.
Bitte helft uns Flint ein tolles Leben zu ermöglichen.
Eigenschaften
kinderlieb, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Flint braucht schnelle Hilfe"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück