Anzeige-Nr. 1200865
vom 04.05.2020
126 Besucher

Buddy sucht ein Körbchen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Herdenschutzhundmix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2-4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Buddy ist ein mittelgroßer Herdenschutzhundmix der bis Ende April 2020 auf der Straße gelebt hat. Unsere Kollegin in Rumänien fand Buddy und seine Familie ca. im Februar 2020, ein Welpe von ihm und seiner Hündin hatte ein gebrochenes Bein und benötigte dringend Hilfe.
Wir nahmen das kleine Welpenmädchen auf und suchten ein Zuhause für sie.
Unsere Kollegin versorgte die Hunde täglich mit Futter, einen Abend fuhren sie wieder zu der kleinen Familie und fanden die Mamahündin...
Sie war tot!
Buddy war verstört und verzweifelt, nun hatte er kein Rudel mehr, denn das andere Welpenmädchen suchte immer wieder den Kontakt zum Menschen, also nahm meine Kollegin auch dieses mit.

Buddy war nun ganz alleine und so entschlossen wir uns dazu das auch er einen sicheren Platz haben sollte, wo er vor den Hundefängern sicher war.
Nun lebt Buddy in einem kleinen Tierheim in Rumänien und wartet darauf das auch er ein schönes Zuhause findet.

Buddy sollte einen Platz bei Hundeerfahrenen Menschen bekommen, die sich auch mit Herdenschutzhunden auskennen. im Tierheim zeigt er sich freundlich und mit den meisten verträglich.
Er möchte jedoch später evtl. seinen eigenen Menschen auch mal beschützen, ebenso sein Haus und Hof, dies wäre jedenfalls nicht auszuschließen.

Rasse: Herdenschutzhundmix
Größe: ca. 55 cm
Gewicht: Ca. 25 Kg
Kastriert: Ja
Hundeverträglich: Ja
Katzenverträglich: Unbekannt
Stubenrein: Unbekannt
Leinenführig: Unbekannt
Kinderlieb: Unbekannt
Alter:

Buddy ist bei Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt und besitzt einen Eu Heimtierausweis. Er wird bei Tasso registriert und beim zuständigen Veterinäramt gemeldet. Er wird vermittelt mit Vorkontrolle und Schutzvertrag vom Verein Lichtblick für Pfoten in Not e.V,
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Buddy sucht ein Körbchen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück