Anzeige-Nr. 1201968
vom 06.05.2020
101 Besucher

ganz besonderer Denver zu entdecken

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo Espanol

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Denver
Rasse: Galgo
Geschlecht: männlich
Geboren: 2018
Größe: ca. 65 cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: sollten schon älter sein
Handicap: nein
MMT: vor Ausreise
Aufenthaltsort: Spanien, La Linea

Ist er nicht besonders unser Denver?
Er wartet im großen Tierheim La Linea darauf entdeckt zu werden. Er sucht tolle verantwortungsbewusste Menschen, gerne mit einem bereits vorhandenen Windhund an dem Denver sich orientieren kann. Denver kam recht verängstigt und misstrauisch zu uns ins Tierheim und hat sich nun ziemlich gemausert und gelernt, das es die Menschen jetzt gut mit ihm meinen. Sehr wahrscheinlich wird er auch in einem neuen Zuhause erstmal schüchtern sein, daher würden wir uns einen souveränen Hundefreund für ihn wünschen. Er lebt derzeit völlig problemlos in einem gemischten Rudel.
Für Denver wäre ein sicher eingezäunter Garten ein kleiner Traum. Vielleicht ist auch die Möglichkeit gegeben ihm Freilauf in einem gesicherten Hundeauslauf zu bieten.
Wer traut sich zu Denver sein neues Leben zu zeigen, vieles wird für ihn neu sein, vieles muß er kennenlernen und gezeigt bekommen.
Vielleicht hat der hübsche dunkle Rüde ja bald großes Glück?!

Natürlich freut sich Denver auch im Vorfeld über eine tolle Pflegestelle in Deutschland.

Denver bei YouTube
https://www.youtube.com/watch?v=Bydu2MAkZ38

Connie.loncar@salva-hundehilfe.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"ganz besonderer Denver zu entdecken"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück