Anzeige-Nr. 1202481
vom 07.05.2020
187 Besucher

S.O.S. - GOLLIAT - überfahren.......

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Stiftung für heimatlose Hunde - Fundacio Eurodog Mallorca 
E-07001 Palma de Mallorca

Telefon: 0034 - 971 791 061


Beschreibung
S.O.S. - GOLLIAT - überfahren liegen gelassen !!! -

WIR HABEN IHN AM 10.12.19 AUFGENOMMEN, NACHDEM ER SCHLIMM ANGEFAHREN WURDE !
HELFT UNS IHM ZU HELFEN, BITTE !

Wir haben ihm den Namen GOLLIAT gegeben. Es hat uns jemand verzweifelt angerufen, weil am Abend ein Hund mitten auf der Strasse angefahren wurde, der Fahrer hat sich davon gemacht und die Lokalpolizei hat nur festgestellt, dass der Hund nicht gechippt ist.

Eine Familie, die zum Glück genau da ein Haus hat, wo er angefahren wurde, hatte ihn die ganze Nacht auf ihrem Hof, während sie versucht haben Hilfe von einer Behörde zu bekommen.

Es war offensichtlich, dass ER DRINGEND DIE BEHANDLUNG EINES TIERARZTES BRAUCHT, darum sind wir direkt dort hingefahren und fuhren auf dem direkten Weg zum Notfalltierarzt Vitalcan.

🔥BALD können wir weitere Information über die Schwer seiner Verletzungen geben, momentan kann er sich nicht bewegen, er zeigt Anzeichen von schlimmen Schmerzen, weshalb wir mit diversen Frakturen rechnen 😞

🆘 BITTE, WIR BRAUCHEN HILFE BEI DEN TIERARZTKOSTEN ⬇️ - Alleine schaffen wir es nicht !

🆘 🆘 NEUIGKEITEN VON GOLLIAT 🆘 🆘

Wir haben die Diagnose vom schweren Unfall, den er auf der Strasse zwischen Puebla Del Río und Isla Menor erlitten hat: der Verantwortliche hat nicht angehalten, ist einfach weitergefahren und hat außerdem noch Teile seines Autos auf der öffentlichen Strasse liegen lassen.

Golliat hat einen sehr starken Aufprall erlitten, der zu einer Fraktur des Oberschenkels und des linken Hüftgelenkes geführt hat, zusätzlich zu einer Luxation in seiner Hüfte und einer Fraktur der Elle seiner rechten Hand.

Diese Situation hindert ihn am Gehen und am Erledigen seines Geschäfts auf normale Weise.

Jetzt sind diverse chirurgische Eingriffe erforderlich: momentan ist er bei uns auf dem Tierrettungshof in der Krankenstation, wo wir ihm die entsprechende Pflege geben können und vor allem seine Schmerzen unter Kontrolle behalten können.

Er ist ein Lichtwesen, stark aber sanftmütig und voller Liebe und Dankbarkeit: seine Augen sprechen für ihn, wir erhielten so viel Freundlichkeit auf den ersten Blick.

NUN IST ES AN UNS, ihn zu pflegen, ihm die Würde zu schenken die er verdient, seine Verletzungen zu heilen, um ihn Schritt für Schritt in sein neues Leben zu begleiten…

BITTE HILF UNS, GOLLIAT ZU HELFEN…. gemeinsam schaffen wir es !!
Hilf uns bei den Tierarztkosten: die Notfallrechnung von der Erstuntersuchung beträgt 145 Euro. Aber wir müssen mit hohen Kosten für die diversen Operationen rechnen, die er benötigen wird ⬇️

ASUNTO GOLLIAT tú puedes! (BETREFF, GOLLIAT du schaffst es!)

BANCO CAIXA - Santuario la Candela
ES48 21004732150100332075
BIC CAIXESBBXXX
PAYPAL refugiolacandela@gmail.com

WWW.SANTUARIODEANIMALESLACANDELA.COM -
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"S.O.S. - GOLLIAT - überfahren......."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück