Anzeige-Nr. 1206900
vom 14.05.2020
49 Besucher

Kraf

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21 81 93 48


Beschreibung
KRAF

Kater

geboren ca. 28.06.2019

Aufenthaltsort: Pflegefamilie Albolote seit 28.07.2019



Krafs traurige Vorgeschichte beginnt damit, dass er als ca. einmonatiges Katzenbaby zusammen mit seinen beiden Geschwistern neben einem Müllcontainer ausgesetzt und deren Schicksal überlassen wurde.
Vermutlich stammen die drei Kätzchen aus einem unerwünschten Wurf und waren mit ihrer Mutter zusammen, bis sie alleine fressen konnten. Aber als die Besitzer der Katzen merkten, dass die Kätzchen zusehends grösser wurden, und ihnen zu Bewusstsein kam, dass sie nun statt einer, drei Katzen zu ernähren hatten, setzten sie die Kleinen neben dem Müllcontainer aus, damit sie sich selbst ihr Auskommen suchten oder bis jemand sich ihrer erbarmte.

Eine dort vorbeikommenden Frau sah sie und nahm sie mit nach Hause, denn sie liefen Gefahr, überfahren zu werden und waren außerdem noch viel zu klein, um sich selbst zu ernähren.
In diesem Haushalt leben zurzeit Musa und ihre Brüder Kraf und Budy, bis sie ein endgültiges Zuhause finden, und alles wäre gut, wenn nicht dieselbe Frau, die sie damals aufgenommen hat, ihrer nun überdrüssig geworden wäre und sie auf ein Landgrundstück bringen will!

Dazu kommt noch, dass eine Tochter des Ehepaars zu ihren Eltern gezogen ist und eine Hündin hat, die die Katzen nicht akzeptiert, so dass das Zusammenleben zur Hölle geworden ist, wobei die drei kleinen Katzen den kürzeren gezogen haben und nun die meiste Zeit alleine in einer Garage verbringen müssen.
Da diese Familie Nachbarn von einer der Helferinnen des Tierheims sind, hat sich dieses entschlossen, das Schicksal der Kleinen zu ändern, vor allem, da sie von klein auf in einer Familie gelebt haben und somit zahm und zutraulich sind.

Auf diesem Landgrundstück könnte nämlich jede beliebige Person, die dort vorbeikommt, ihnen etwas antun oder sie könnten sich verlaufen und den Weg nach Hause nicht mehr finden.
Aus diesem Grunde suchen wir ganz dringend ein Zuhause für Kraf (und seine beiden Geschwister), wo sie wirklich für immer bleiben und sicher und glücklich leben können.



Kraf ist völlig zutraulich und anhänglich gegenüber Menschen. Er sucht deren Nähe und den Kontakt zu ihnen und liebt es, von ihnen gestreichelt und beschmust zu werden und dabei wie ein kleiner Motor zu schnurren. Er liebt es auch, seinen Menschen auf dem Sofa Gesellschaft zu leisten und seine Zeit mit ihnen zu verbringen.



Kraf ist ein fröhlicher und verspielter Kater, dem alle möglichen Dinge dazu dienen, mit ihnen zu spielen und sich die Zeit zu vertreiben. Er ist nicht anspruchsvoll, ein einfaches Bällchen oder eine Kordel genügen ihm schon. Wenn er eine gute Weile gespielt hat, zieht er sich gerne auf ein gemütliches Plätzchen, auf ein Sofa oder in ein Körbchen zurück, um zu schlafen oder einfach nur auszuruhen.



Kraf ist ein geselliger und verträglicher Kater. Er lebt perfekt mit seinen zwei Geschwistern zusammen, mit denen er Spiele, Abenteuer und Mittagsschläfchen teilt. Da er immer mit seinen Geschwistern zusammen war, benötigt er die Gesellschaft anderer Katzen.



Aufgrund seines zutraulichen und unkomplizierten Charakters könnte Kraf auch bei Familien oder Personen leben, die nicht über Katzenerfahrung verfügen.



Wie bereits vorher aufgeführt, hat Kraf nie ohne Artgenossen gelebt und daher sollte in seinem zukünftigen Zuhause auch mindestens eine weitere verträgliche Katze vorhanden sein, denn ohne dies wäre das Leben für ihn zu traurig.



Was Kinder anbelangt, so glauben wir, dass Kraf gut mit ihnen harmonieren würde, wenn diese ihn respektieren und mit ihm umgehen können, da er weder ängstlich noch schreckhaft ist und einen gutartigen Charakter hat.



Eine Voraussetzung für Krafs zukünftiges Zuhause ist, dass dort Fenster und Balkone mit Katzensicherungen ausgestattet sind, wenn er keinen Freigang haben kann.

In seiner Pflegefamilie kann Kraf manchmal in einen kleinen Hof, und er genießt es, dort die Sonne zu genießen und die Pflanzen zu untersuchen, so dass er sicher begeistert wäre, wenn in seinem zukünftigen Zuhause etwas ähnliches vorhanden wäre, aber es müsste, wie bereits erwähnt, katzensicher gestaltet sein oder eben Freigang gewährleistet sein.

Zeitweise ohne Personen zu Hause zu verweilen, ist für Kraf kein Problem, da er durch die Berufstätigkeit ihrer Pflegefamilie daran gewöhnt ist. An die Benutzung der Katzentoilette ist er ebenfalls gewöhnt.

Wir wünschen uns sehnlichst, dass bald jemand auf diesen hübschen und sympathischen Kater aufmerksam wird, ihn aus seiner prekären Situation herausholt und ihm einen festen Platz in seinem Zuhause geben wird.

Kraf ist FIV und FELV negativ und wird gechipt, geimpft und kastriert übergeben.
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kraf"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück