Anzeige-Nr. 1215850
vom 01.06.2020
138 Besucher

Dusty - wer gibt ihm endlich ein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Deutscher Schäferhund

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzITV Grenzenlos e.V. 
29690 Schwarmstedt

Telefon: 05071/4126


Beschreibung
Update: Dusty kann sofort nach Deutschland kommen.
Dusty wurde 2014 aus der Tötung in Botosani/Rumänien gerettet. Er durfte im Juni 2015 zusammen mit mehreren Hunden ins offenen Tierheim, nachdem das private Tierheim, wo er ein Jahr verbracht hat, von den Behörden geschlossen wurde. Er lebt seitdem in Sisterea und ist jetzt ein alter Hund geworden, der unbedingt noch einmal ein Zuhause kennen lernen sollte. Er hat ein besseres Leben verdient. Dusty ist für sein Alte recht fit und kann noch langsame und gemütliche Spaziergänge mitmachen. Natürlich braucht er auch seine Ruhe.

Dusty ist sehr lieb und nett. Er mag Menschen sehr und hofft noch Glück zu haben, ein warmes liebevolles Zuhause zu bekommen. Er ist mit allen verträglich und freundlich. Er freut sich riesig über Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Er ist sehr verschmust und anhänglich aber nicht aufdringlich. Er hat ein angenehmes zurückhaltendes Wesen und eignet sich für jede Familie, die ihm helfen möchte, noch einen schönen Lebensabend zu haben. Der treue Dusty wäre dafür sehr dankbar.

Dusty ist Anfang 2010 geboren und 60 cm groß – ein prächtiger gut aussehender Schäferhund. Er wurde geimpft, gechipt und kastriert und bekommt vor seiner Ausreise aus Rumänien noch einen Blutschnelltest. Der ITV Grenzenlos würde ihn sehr gern in Deutschland vermitteln.
Rufen Sie bitte an: 05071 - 4126 oder 0162 9809498.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Dusty - wer gibt ihm endlich ein Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück