Anzeige-Nr. 1220442
vom 09.06.2020
127 Besucher

Sansone sucht ein besonderes Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHunde-brauchen-Hilfe 
95632 Wunsiedel

Telefon: 09232/91180


Beschreibung
Ein ganz besonderer Schatz unserer Sansone. Mit einem Hänge- und einem Stehohr und seiner wirklich perfekten Größe von ca. 45 cm dürfte man meinen, er fiele im Tierheim schnell auf. Leider ist dies nicht der Fall und Sansone muss in seinem Seniorenalter (geboren ca. 2009) im Tierheim frieren, obwohl er dort schon seit über einem Jahr wartet. Natürlich freut er sich da über jeden Besuch und drückt sich nahe an jeden Menschen, um nur etwas Wärme und Aufmerksamkeit abzubekommen. Sansone wurde auf der Autobahn gefunden und eingefangen - über sein bisheriges Leben wissen wir also leider nichts, vermutlich war es aber nicht allzu schön, da er total abgemagert und fast verhungert war, als man ihn fand. Vor einiger Zeit hat er sich im Tierheim das Beinchen gebrochen, was mittlerweile aber bereits operiert und verheilt ist.

Sansone hat an sich einen sehr lieben und einfachen Charakter, er ist allerdings etwas futterneidisch und knurrt da auch gerne mal Menschen an. Jedoch hat er noch nie annähernd zugebissen oder geschnappt. Dennoch würden wir Sansone daher nicht an eine Familie mit kleinen Kindern vermitteln, generell wäre er in einem ruhigen Haushalt besser aufgehoben.

Für den kleinen Kerl wünschen wir uns wirklich ganz besonders ein zu Hause oder eine Pflegestelle, damit er endlich raus aus dem Tierheim und seinen Lebensabend im Warmen verbringen kann. Bei der nächsten Fahrt würde Sansone gerne auch als Passagier mit dabei sein und geimpft, gechippt und mit EU-Ausweis nach Deutschland in sein eigenes Körbchen reisen.
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sansone sucht ein besonderes Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück