Anzeige-Nr. 1223196
vom 14.06.2020
286 Besucher

Lady wartet auf einfühlsame Menschen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Schäferhund-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6-7 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStep by Paw e.V. 
14656 Brieselang

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
🌸 LADY wartet bei ihrer Pflegestelle in 48431 Rheine auf ein liebevolles und verständnisvolles zu Hause 🌸

Steckbrief:

Name: Lady
Geschlecht: Hündin
Rasse: Schäferhund Mischling
geschätztes Geburtsjahr: 2013
Schulterhöhe: 48 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 48431 Rheine, seit 2. Mai 2020
Herkunft: Tierheim Nyírmada/Ungarn

Verträglichkeit mit Kindern: große ruhige Kinder aufgrund ihrer Unsicherheit
Verträglichkeit mit Hunden: ja
kennt Katzen: unbekannt

Lady war im Tierheim in Ungarn als ein Häufchen Elend zu beschreiben. Sie saß in ihrem Zwinger und wünschte sich einfach woanders hin. Sie ließ alles mit sich geschehen, wirkte durch ihre Angst schon eher apathisch.

Lady war im Tierheim nicht glücklich und wäre es auch nie geworden. Sie ist nicht der Typ für diese Unruhe.

Die Maus hat nun die Chance bekommen zu ihrer Pflegestelle in 48431 Rheine (NRW) zu reisen - ein Platz, auf dem einfach nur ihre zarte, wundervolle Seele heilen kann.
Seit dem 2. Mai ist sie nun dort. Sie ist noch immer sehr in sich gekehrt, doch sucht sie von Tag zu Tag immer mehr den Kontakt zu ihren Pflegeeltern - wenn auch ganz zaghaft.
Sie klettert zum Beispiel schon vorsichtig auf die Couch und legt sich neben ihre Pflegemama.
Streicheleinheiten kann sie noch nicht wirklich genießen - sie braucht einfach viel Zeit, um Vertrauen zu den Menschen aufzubauen. Doch sie sucht die Nähe und das ist schon ein großer Schritt.

In ihrem ganzen Verhalten ist Lady niemals aggressiv. Sie hat in ihrem Leben wahrscheinlich auch keine Gewalt erfahren, sondern einfach keinen Kontakt zu den Menschen gehabt, weshalb sie in deren Nähe so verunsichert ist.

Wir suchen daher ein liebevolles zu Hause für sie, wo man sich ganz viel Zeit für sie nimmt und viel Geduld aufbringt ihr Vertrauen zu gewinnen. Wo man sie in ganz kleinen Schritten an das für sie so neue Leben gewöhnt und sie hierbei zu nichts drängt.

Lady war bei ihrer Pflegestelle vom ersten Tag an stubenrein. Sie geht in den Garten und erledigt dort ihr Geschäft.

An einen normalen Spaziergang ist mit Lady natürlich noch nicht zu denken. Sie muss ganz langsam daran gewöhnt werden. Aktuell trägt sie bei der Pflegestelle stets ihr Sicherheitsgeschirr, um dies nicht mehr als Fremdkörper anzusehen.
Später dann kann begonnen werden sie auch an die Leine zu gewöhnen. Das braucht noch etwas Zeit.

Bei ernsthaftem Interesse Lady kennen und vielleicht auch lieben zu lernen schreibt uns bitte eine Nachricht.

Ihre Geschichte:
Lady tauchte im Dezember 2018 auf dem Feld außerhalb der Stadt Vásárosnamény auf. Einigen Tierfreunden lag sie am Herzen und sie versuchten die Hündin einzufangen. Der Versuch war lange leider erfolgslos.
Am 07. Januar 2019 wurden unsere Versuche endlich mit Erfolg gekrönt.

Sie zieht kastriert, geimpft (Tollwut und Kombi), gechippt, entfloht, entwurmt und mit einem EU Heimtierausweis in ihr neues zu Hause und wird nur nach positiver Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr über den Verein Step by Paw e. V. vermittelt.

Die Schutzgebühr beträgt 350,- € und ist nicht verhandelbar.
Eigenschaften
kinderlieb, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lady wartet auf einfühlsame Menschen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück