Anzeige-Nr. 1231508
vom 01.07.2020
447 Besucher

Frida - kleine Rennsemmel sucht Familie

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Podenco (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzVergiss mich nicht Tiernothilfe e.V. 
72250 Freudenstadt

Telefon: 07441 92 539 49


Beschreibung
Podenco

Geb: 01.06.2017, groß, kastriert

Stand: 12.2019

Frida wurde verlassen in einem Dorf in der Nähe von Almeria gefunden. Frida war sehr abgemagert und hatte auch eine Verletzung an der Pfote.

Sie war verlassen, aber nicht alleine. Hochträchtig nahm sie unser Partnertierheim bei sich auf. Jetzt sind die Kleinen selbständig und vermittelt und wie immer blieb die Mama übrig. Inzwischen hat sie wieder gut zugekommen und auch die Verletzungen sind alle verheilt.

Frida ist eine „wilde Hummel“. Sie liebt das Spiel mit den anderen Hunden. Daher wäre ein Hundekumpel im neuen Zuhause wünschenswert. Frida ist sicher kein Hund für die Stadt, ein Haus mit gut eingezäuntem Garten wäre das Optimale für unsere Rennsemmel. Auch macht ihr das Gassigehen im Moment noch Angst, daher würden wir sie gerne in einer ländlichen ruhigen Gegend sehen.

Nach anfänglicher Angst hat Frida sehr schnell gemerkt, dass es die Menschen jetzt mit ihr gut meinen. Beim abendlichen Schmusen auf der Couch ist Frida die erste die kommt und die letzte die geht. Sie freut sich unsagbar, wenn ihr Pflegefrauchen nach Hause kommt und überschüttet sie mit Hundeküssen.

Auch Frida ist vom Verlust ihrer jetzigen Pflegestelle bedroht. Sie sucht daher dringend eine Familie – Adoption oder Pflegestelle.

Natürlich hat Frida als Podenca einen Jagdtrieb, darüber sollte sich die neue Familie klar sein. Katzen oder Kleintiere sollten nicht im neuen Zuhause leben.

Wir suchen für Frida eine Familie, die sich im Vorfeld darüber informiert, welche rassespezifischen Anforderungen ein Podenco an seine Familie stellt.

Wenn Sie denken, dass Frida der perfekte Hund für ihre sportliche Familie ist, dann schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu: http://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/kontakt/formular-zur-adoption/

Frida wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert und mit einem gültigen EU-Ausweis und einem Test auf Mittelmeerkrankheiten ihre Reise nach Deutschland antreten. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf: http://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/vermittlungsablauf/

Vermittlungskontakt:
Stefanie Will
Tel: 06198 – 50 22 82
Stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Frida - kleine Rennsemmel sucht Familie"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück