Anzeige-Nr. 1232434
vom 03.07.2020
125 Besucher

PATXY sucht Paten und Spender

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Schäferhund-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
-
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Garafia 
74861 Neudenau

Telefon: 06264/9280535


Beschreibung
PATXY

Pflegestelle: La Gomera
Rasse: Schäferhund-Mischling
Geboren: 15.06.2012
Gewicht: 26kg
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Filariatest: -
Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung
Katzenverträglich: unbekannt
Kinderfreundlich: unbekannt
Anfänger: unbekannt
Zweithund: unbekannt
Reserviert: nein
Vorbesuch läuft: nein
Notfall: nein

PATENHUND

Patxy wurde gefunden. Keiner weiss, wohin er gehört hat und vermisst wurde er auch nicht. Er ist ein leicht zu führender Rüde, der zu Menschen und anderen Hunden freundlich ist. Er ist überhaupt nicht agressiv und möchte gern seinem Menschen gefallen und für ihn alles tun.
Patxy ist ein großer Junge... ein wenig rau und ungestühm, aber sehr freundlich. Wahrscheinlich hatte er ein hartes Leben. Aber er ist ein sozialer und verträglicher Hund, der sehr gern spielt und in Bewegung ist. Er geht offen auf Menschen zu und er braucht Menschen, die ihm genug Bewegung und Ansprache schenken und ein wenig Hundererfahrung haben.
Patxy wurde auf La Gomera Filaria positiv getestet und wurde behandelt . Inzwischen ist er gesund und ohne gesundheitliche Einschränkungen.
Patxy hat auf Gomera eine tolle Pflegefamilie gefunden, in der er als Dauerpflegehund bleiben darf. Deshalb wird er nicht mehr vermittelt. Für Patxy suchen wir deshalb Paten, die sich an den laufenden Kosten für Futter, Impfungen und tierärztliche Betreuung beteiligen möchten.


Wir suchen Pflegestellen für unsere Hunde!

Besuchen Sie unsere Homepage www.tierschutzvereingarafia.de
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"PATXY sucht Paten und Spender"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück