Anzeige-Nr. 1240776
vom 19.07.2020
672 Besucher

💙𝓞̈𝓬𝓼𝓲💙sucht sein Glück

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Magyar Vizsla (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHands4Paws e.V. 
55286 Wörrstadt

Telefon: +49 6027 7029974


Beschreibung
Name: Öcsi
Alter: 7 Jahre
Rasse: UK
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja


Ösci ist nun auf seiner Pflegestelle im Sauerland (Herscheid) angekommen und bekommt nun die nötige Zeit und Ruhe, um dort anzukommen.
Alterstypisch ist Ösci noch sehr fit für seine 7 Jahre. Man kann durchaus noch mit ihm walken oder joggen gehen. Im Anschluss daran genießt er natürlich dann gerne eine ausgiebige Ruhepause. Die Leinenführigkeit muss allerdings noch intensiv geübt werden.
Im Haus verhält sich Ösci ruhig und unauffällig, ist stubenrein und kommt auch gut zur Ruhe.
Kinder sind für ihn kein Problem, sollten aber dennoch schon etwas größer sein.
Durch seine Probleme mit der Haut, Augen und Ohr, kann er doch etwas empfindlicher sein beim Anfassen.
Im Moment wird er von seiner Pflegestelle liebevoll behandelt, dass auch diese gesundheitlichen Probleme bald besser werden. Und selbstverständlich bekommt er auch regelmäßig gutes Futter, damit er bald etwas kräftiger wird.
Ösci ist bedingt verträglich, hier entscheidet die Sympathie und auch sehr stark das Verhalten des anderen Hundes.
Für Ösci suchen wir hundeerfahrene Menschen, die ihm Zeit und Ruhe geben. Er braucht einfach ein paar Tage um Vertrauen zu fassen und sich an die neue Situation zu gewöhnen. Dann genießt er aber seine Streicheleinheiten und fühlt sich auch sichtlich wohl.


UPDATE 29.04.2020
Öcsi ist auf seiner Pflegestelle angekommen.

UPDATE 25.02.2020
Öcsi kam zu unserer Partnerorganisation da sein Besitzer verstarb und die Witwe sich nicht um ihn kümmern kann. Seine schlecht gepflegte Haut mit ständigem schmerzhaftem Juckreiz machte die Pflege und das aufpäppeln nicht einfach. Bei der gezielten Pflege murrt er immer noch und möchte auch wenn er selbst kratzt nicht gerne gestört werden.
Öcsi ist etwas wählerisch was seine tierischen Freunde angeht: Hündinnen ja, ruhige nicht dominanten Rüden meisten, wilde oder dominante Rüden mag er nicht.

 Sein Bewegungsdrang ist als eher weniger aktiv zu bezeichnen und zeigte auch bisher keinerlei Jagdinstinkt. Aber dennoch freut er sich auf gemeinschaftliche Entdeckungstouren mit seinen Besitzer und dem langen Ausschlafen danach.
Wir sehen Öcsi in einem ruhigeren Zuhause mit klaren Regeln und viel Zuneigung.


Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"💙𝓞̈𝓬𝓼𝓲💙sucht sein Glück "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück