Anzeige-Nr. 1266841
vom 08.09.2020
476 Besucher

Hilfe, Spenden und Zuhause gesucht

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich
Alter:
1-9 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKatzenherzen 
6536 Geisenheim

Telefon: 49 (0) 1522 9590186


Beschreibung
Zuhause und Hilfe ( finanziell und Futterspenden ) gesucht !

Eine liebe Deutsch-Türkin aus der Nähe von Frankfurt baut in der Türkei ein kleines Hilfsprojekt für Hunde und auch Katzen auf und sucht dafür Hilfe jeglicher Art : Futter, Geldspenden, Adoptanten für die Hunde, Helfer vor Ort und und und...
Bisher wird das Projekt privat gestemmt, aber das ist nicht mehr machbar, die Grenzen sind erreicht und es geht einfach nicht mehr weiter ohne weitere Hilfe. Die Lage vor Ort wird zusehends verzweilfelter...

-Wo wird Hilfe gesucht?
In Cakir (Canakkale), ca. 10 km von Yenice Stadt

- Was wird in Cakir gesucht?
Spenden, Helfer, Futter , Know How, etc. ALLES, was das Projekt vor dem Untergang rettet und den Hunden hilft.

-Wie ist die Situation vor Ort?
Ca. 130 hungernde Hunde, darunter viele Welpen.

Frau Sommer ( die Frau in dem Video bei der Hilfe vor Ort ) sowie Ali vor Ort versuchen auch die Hunde und Welpen aus Yenice zu retten bzw. aufzunehmen, die dort auf Müllhalden nach Futter suchen. Diese Hunde sind natürlich nicht kastriert und vermehren sich aktuell rapide,das muss schnellstens unterbunden werden.

-Was wurde bereits getan?
4000qm Fläche eingezäunt. Beide versuchen ihr Bestes, die Hunde satt zu bekommen (Katzen gibt es natürlich auch jede Menge) und zu kastrieren sowie medizinisch zu versorgen, aber es fehlt an Geld.
Hunde und Katzen bekommen als Futter überwiegend Brot, da billig!!! Hier geht es akut tatsächlich erstmal darum, mit Futter das Leben der Tiere zu retten.

Die beiden tun, was sie können, aber brauchen dringend Hilfe...Hilfe ist in JEGLICHER Form willkommen.

Die drei Hunde auf den Fotos sind Mädels, die aktuell ein Zuhause suchen und reisefertig sind, sie haben alle nötigen Impfungen , sind gechipt und kommen Mitte März nach Hanau in eine Pflegestelle.
Blondi mit den braunen Öhrchen ist Paula, der weiße Wuschel ist Ekin und die süße Braune mit den Rehaugen ist Chakira.
Sie kennen Rudelhaltung, sind also sozial mit anderen Tieren und sie lieben Menschen und den Konfort, den das Leben mit Ihnen bietet :)

Fragen zu den Süßen und zu dem Projekt nimmt gern entgegen : Frau Ümit Sommer, Mobil: +49 (0) 1522 9590186 und EMail: uemitsommer@gmail.com

Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Hilfe, Spenden und Zuhause gesucht "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück