Anzeige-Nr. 1267382
vom 09.09.2020
122 Besucher

Lisa, ein Traum in -black & white-

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshündin (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTraurige Hundeherzen e.V. 
27478 Cuxhaven

Telefon: 04202/9884599


Beschreibung
Lisa

Rasse : Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 2012
Größe : ca. 42 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut

Verträglich mit Rüden: ja (reagiert aber schnell eifersüchtig)
Verträglich mit Hündinnen: ja (reagiert aber schnell eifersüchtig)
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Das bin ICH:

Liebe Hundefreunde, besser noch Lisa-Freunde!

Ich bin zwar eine kleine Mischlingshündin, dabei aber wahrlich keine Stoppelhopserin. Mein Leben zählt schon 9 Sommer bzw. 8 kalte Winter ... damit bin ich weder Jungspund noch Oldie, zähle zu den Erwachsenen, die schon ein paar mehr Dinge vom Leben mitbekommen haben. Ich gehöre zu den Kurzfellern und bin schwarz weiß gezeichnet. Meine Ohren sind anatomische gesehen eher die vom Typ Schlappohr ... MEINE Lauscher können aber trotzdem auch lustig aufrecht und zu Seite stehen ... deshalb könnte mich man sozusagen - wenn nicht definitiv - als Pantomimen-Spezialistin bezeichnen.

In null Komma nichts bin ich im hiesigem Tierheim zur Schnullerbacke des Tierheims befördert worden! Ich schmuse was das Zeug hält und sorge fleißig dafür, daß ich auch täglich genug Beachtung bekomme ... Ehrlich gesagt kann ich es auch gar nicht leiden, wenn die streichelnden Menschenhände auf anderen Hunden landen, da werde ich dann schnell mal fleißig und undamenhaft eifersüchtig. Deshalb plädieren meine Pfleger auch dafür, daß ich ein zu Hause als Einzelprinzessin bekommen sollte, damit ich die ungeteilte Aufmerksamkeit und Liebe genießen kann.


Meine Geschichte :

Ich wurde in meinem ehemaligen zu Hause so schlecht behandelt, daß ich sozusagen konfisziert und in das Tierheim gebracht wurde, wo ich jetzt erst einmal gut versorgt und sicher bin. Hier möchte ich aber natürlich auch nicht auf alle Ewigkeit bleiben und habe mich deshalb dazu entschlossen, mich dem Kapitel : -Was ich mir wünsche- zuzuwenden!

Ode to my family: ... (räusper) ... :

Bitte liebt mich endlich ... unendlich!

Ich möchte schmusen und kuscheln ... so wie die glücklichen Hundeherzen es hinter vorgehaltenem Pfötchen tuscheln.

Mir ist keine Himmelsrichtung zu weit, wären wir nur endlich mindestens zu Zweit!

Meine Treue sucht ihren -Herren- ... meine Zukunft, mein Schicksal wird sich dem doch nicht etwa versperren?!

Schenkt mir doch bitte ein gerechtes Leben: erleben, aufleben... und schlussendlich das Abfeiern des Ablebens ... meiner unglückseligen (eben nicht seligen ... was für ein dummes Wort mit dem -unglückselig-) Vergangenheit.

Ich buddel Startlöcher wie blöde, um zu verlassen die herrch- / frauchenlose Einöde.

Nach den Sternen greifen kann ich erst, wenn -Lisa- steht auf Deinem Herz.

Jetzt gebe Dir einen Ruck und schreibe Deine Bewerbung an mich, am Besten ruckzuck!


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lisa, ein Traum in -black & white-"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück