Anzeige-Nr. 1272861
vom 20.09.2020
79 Besucher

NOAH's Kampf - alles umsonst ????.....

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Stiftung für heimatlose Hunde - Fundacio Eurodog Mallorca 
E-07001 Palma de Mallorca

Telefon: 0034 - 971 791 061


Beschreibung
NOAH's Kampf - alles umsonst ???? -

Update 16.02.2020. Noah...Hab doch so gekämpft ! Aber keiner kämpft für mich! Keine Patenschafts Anfrage, kein Platz für ein Körbchen ereilte mich? Nach Rücksprache mit dem Kontakt -adoption.italien@gmx.de - kann Noah nur an eine Endstelle in Deutschland oder in Österreich an Vereine, die eine genehmigte Betriebsstätte in Österreich haben, vermittelt werden. Bitte, bitte teilt, damit er nicht umsonst gekämpft hat. Und bitte schaut Euch das Video in grün an und bitte helft ihm und wer kann teilt es auf FB .

https://www.facebook.com/1444081832529604/posts/2561519054119204/?vh=e&d=n Von: adoption.italien@gmx.de 19. Februar 2020,

Meine Zeit läuft und wenn ich hier im Projekt Oasi Nuova Vita in Süditalien gehen muss dann gehe ich laut! Bitte, bitte helft !!!!!!!!
https://www.leben-fuer-streuner.com/zuhause-gesucht-1/rüden/noah/,
Hier mit Video und mehr Bilder von Noah https://www.leben-fuer-streuner.com/zuhause-gesucht-1/rüden/noah/
Gestern zeigte ich euch in einem Video meine ganze Vergangenheit. Aber Facebook schränkt mich ein. Die Teilung viel zu wenig damit ich mir noch meinen Traum von einer Familie, einem Zuhause erfüllen kann.

Die Hölle in einem italienischen Canile lebendig begraben zu sein habe ich 10 Jahre überlebt. Ein Körbchen kenn ich nicht, eine streichelnde Hand berührte mich all die Jahre eher selten. Es gab gute Menschen die mich dort im Lager versorgten. Aber sie zerbrachen an all dem Leid und verließen uns wieder. Sie ertrugen unsere fragenden Blicke nicht mehr...Holst du mich hier raus?

Die Tierschützer konnten mich aus dieser Hölle noch befreien, als es fast zu spät war für mich. Ich verlor mein Bein und wieder hab ich mich zurückgekämpft. Ich will noch leben ! All meine Jahre wurden mir durch den Menschen gestohlen und ich hoffe, nein ich kämpfe darum noch eine Couch zu ergattern. Versteht ihr mich! Ich kämpfe !

Update 14.2. zu Noah https://www.facebook.com/1444081832529604/posts/2561519054119204/?vh=e&d=n

Die Tierschützer kämpfen hier um jeden von uns. Es sitzen noch tausende mit einer ähnlichen Vergangenheit in diesem Dreck dort. Aber nach der Rettung verstummen alle Stimmen für uns. Ich werde laut sein ! Ich werde kämpfen damit ich mein Zuhause noch finde ! Meine Zeit läuft und wenn ich hier im Projekt Oasi Nuova Vita in Süditalien gehen muss dann gehe ich laut !

Bei Interesse bitte eine Mail an: adoption.italien@gmx.de - Weitere Info/Fotos zu mir gibt es auf der Homepage unter:
https://www.leben-fuer-streuner.com/zuhause-gesucht-1/rüden/noah/
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"NOAH's Kampf - alles umsonst ????....."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück