Anzeige-Nr. 1312915
vom 07.12.2020
893 Besucher

Brina

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

English Setter (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundehilfe Toskana e.V. 
97076 Würzburg

Telefon: 015904129461


Beschreibung
„Man sieht nur mit dem Herzen gut“, das könnte ein Trost für die fünfjährige Setterhündin Brina sein, denn leider ist ihr Sehvermögen reduziert. Sie scheint noch eine geringe Restsehfähigkeit zu haben, aber Brina ist auf jeden Fall etwas eingeschränkt in ihrer Mobilität.

Woher der graue Star auf beiden Augen kommt, ist unklar. Die weiterführenden Untersuchungen, z.B.auf Diabetes brachten keinen Befund.

Auch mit ihren Ohren ist es nicht weit her. Sie kann hören, aber vermutlich nicht so gut, wie es seine sollte.

Überhaupt war die sanfte Schöne in einem erbärmlichen Zustand als unsere Tierschützerin sie übernahm. Von Flöhen und Zecken übersät, war sie ausgezehrt und hätte nicht mehr lange überleben können. Bevor sie so grausam verendet wäre, rettete Brunella sie aus den Händen des verantwortungslosen Mannes.

Inzwischen ist Brina die Lästlinge los, hat etwas zugenommen und kommt zu Kräften. Sie gewinnt an Zuversicht und kämpft sich ins Leben zurück.

In den Umständen auf der Pflegestelle kann sich Brina nur bedingt erholen. Ein geschützter Ort voll Geborgenheit und Zuwendung würde ihrer Genesung enorm helfen.

Mit 5 Jahren ist Brina in der Lage wieder eine Sportskanone zu werden, so wie es ihr im Blut liegt. Die sanfte und zurückhaltende Englisch Setterhündin passt sich nach einer Eingewöhnungszeit gut in die Familienstrukturen ein. Nur Katzen sollten keine in ihrem Haushalt leben. Denn sooo blind ist Brina dann auch wieder nicht 😉

Auch wenn Brina einige Baustellen hat, ist sie jede Mühe wert. Wir sind überzeugt, dass sie nur überleben konnte, weil sie eine unwahrscheinliche starke Hündin ist. Ihr Kampfgeist lässt sie ihre Handicaps bald vergessen. Ihre Resilienz wird die körperlichen Krisen überwinden helfen.

Reichen Sie ihr eine Hand, damit sie ihre Genesung kräfteschonend und mit einer hoffnungsvollen Aussicht durchleben kann. Brina ist eine wundervolle Hündin. Helfen Sie mit ihre Lebensqualität zu verbessern…

Brina ist gechipt und geimpft. Sie kann die unwirtlichen Umstände verlassen, sobald sie eine Perspektive in Aussicht hat…

Kontakt
Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de

015904129461
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Brina"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück