Anzeige-Nr. 1314556
vom 10.12.2020
114 Besucher

MISHA- dauerhaftes Zuhause gesucht

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Sieben-Katzenleben e.V. 
77871 Renchen

Telefon: 0451 72152 (AB)


Beschreibung
Misha (geboren ca. Mai 2020) hatte Glück im Unglück. Der Süße ist eines der vielen Kitten, die ungewollt und unerwünscht sind. Von seiner -liebenden- Familie wurde Misha einfach in die Perrera gebracht. Wie es ihm dabei ergehen würde, darüber machte man sich keine Gedanken, es war der Familie einfach egal. Hauptsache, die Katze war weg. Die Perrera, in der Misha landete, ist zum Glück eine der wenigen, in der man um die Tiere bemüht ist. Dennoch ist an den Räumlichkeiten noch vieles verbesserungswürdig.

Misha hatte das große Glück, dass er die Perrera verlassen und auf eine Pflegestelle ziehen konnte. Hier hat er nun eine Chance und jemanden, der sich kümmert.

Der Süße ist ein typisches Katzenkind: verspielt, neugierig, lebhaft und dem Menschen gegenüber aufgeschlossen.

Für Misha wünschen wir uns ein dauerhaftes Zuhause bei lieben Menschen, denen klar ist, dass sie eine langjährige Verantwortung eingehen. Da Kitten sehr lebhaft sind, kann es durchaus sein, dass er im jugendlichen Überschwang etwas Blödsinn anstellt.

Eine Einzelhaltung kommt für Misha nicht in Frage. Katzenbabys und -kinder benötigen unbedingt jemanden zum Toben und Kuscheln. Misha benötigt einen ungefähr gleichaltrigen Katzenkumpel. Er bringt gerne auch noch jemanden von der Finca mit.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen Mishas Versorgung finanziell unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sieben-katzenleben.org.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"MISHA- dauerhaftes Zuhause gesucht"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück