Anzeige-Nr. 1323292
vom 30.12.2020
112 Besucher

Notfall MANDELA - hat Hüftprobleme!

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
ProDogRomania e.V. 
47198 Duisburg

Telefon: 01728026022


Beschreibung
Pflegestelle gesucht, Rettungspate vorhanden
Rüde
geb. 2016
Größe: 45cm-50cm
kurze Rute
2 Jahre im Tierheim

Videos aus Dezember 2019:
https://youtu.be/zqJa-IZ0utY
https://youtu.be/sIGLiH0gFjI

August 2019: https://youtu.be/r4Tqmmc-7AI

UPDATE August 2019:
MANDELA ist noch immer ein sehr netter Rüde, den wir problemlos überall streicheln und auch hochnehmen konnten. Wir suchen weiterhin dringend Menschen, die etwas Hundeerfahrung mitbringen und sich ihm annehmen.

---------------------------------------------------

UPDATE November 2018:
MANDELA zeigt beim Laufen deutliche Probleme mit seiner Hüfte. Er sollte schnellstens ausreisen, um entsprechend medizinisch betreut zu werden.

-------------------------------------------------

MANDELA ist ein freundlicher und sehr verträglicher Rüde, der in seinem Zwinger einfach unglücklich ist. Gibt es Streitigkeiten, geht er diesen aus dem Weg.

MANDELA ist gegenüber Fremden noch etwas zurückhaltend, aber dabei neugierig und offen. Das Eis wäre sehr schnell gebrochen. Wer mag der Eisbrecher für MANDELA sein?

Video von dem süßen MANDELA: https://youtu.be/XLDdozeSSJk

Katzen und Kinder kennt er noch nicht, aber beides dürfte kein Problem sein.

Für Ersthundebesitzer ist MANDELA dann geeignet, wenn sie ihm etwas Eingewöhnungszeit geben und ihn nicht sofort bedrängen, sondern ihm Zeit geben, sich einzugewöhnen.

Alle Infos zur Vermittlung unter:
http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Notfall MANDELA - hat Hüftprobleme!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück